DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche

Julia Jendretzki
Weißenburgstr.39a
97082 Würzburg
Deutschland
kontakt@alionsworld.de

Ich nehme den Schutz eurer persönlichen Daten sehr ernst, versuche möglichst wenig Daten zu erheben und sie absolut vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung liefert der Art. 6 Abs. 1 der DSVGO, laut dem die Verarbeitung rechtmäßig ist, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist. [Auszug, für die restlichen Bedingungen könnt ihr euch diese Seite anschauen: https://dsgvo-gesetz.de/art-6-dsgvo/]

  • Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.
  • Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Die Nutzung meiner Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies  stets auf freiwilliger Basis, zum Beispiel beim Eingeben in das Kommentarfeld (Name, Mail-Adresse). Es gibt aber auch Daten, die automatisch beim Betreten meiner Webseite erhoben werden. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten (z.B. Internetbrowser oder Betriebssystem). All diese Daten werden ohne Eure ausdrückliche Zustimmung selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Einen werden die Daten erhoben, um eine optimale Darstellung meiner Bloginhalte zu ermöglichen. Zum Anderen nutze ich sie für statistische Zwecke und um meinen Blog an euer Nutzungsverhalten anzupassen.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Ihr habt jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Eure gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten könnt Ihr euch  jederzeit unter der im Impressum angegebenen (Mail-)Adresse an mich wenden.

 

SSL-Verschlüsselung

Ich nutze auf meiner Webseite aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung. Ihr erkennt diese verschlüsselte Verbindung an dem kleinen grünen Schloss in der Adresszele und daran, dass in der Adresszeile des Browsers anstatt “http://” jetzt “https://” steht. Durch diese Verschlüsselung können Daten, die ihr an mich und meine Webseite übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Server-LogFiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Eure Browser automatisch an mich übermitteln. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalten mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf meinem Blog werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und falls ihr es angebt eure E-Mail-Adresse sowie ein von euch frei gewählter Nutzername gespeichert. Ein komplett anonymes Kommentieren ist somit möglich, allerdings bitte ich euch darum euch zumindest einen Nutzernamen zu überlegen. Dieser muss nicht eurem richtigem Namen entsprechen, erleichtert mir aber die Zuordnung, wenn ihr unter verschiedenen Beiträgen kommentiert. Eure Kommentare bleiben auf meiner Seite bis der der kommentierte Blogbeitrag vollständig gelöscht oder der Kommentar auf euren Wunsch hin komplett entfernt werden soll. Wendet euch dazu einfach über die im Impressum stehende E-Mail-Adresse an mich.

Speicherung der IP Adresse
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen nicht. Auch die IP-Adressen von in der Vergangenheit abgegbenen Kommentaren wurden natürlich gelöscht. Diese Funktion wurde von mir abgestellt, da jeder Kommentar vor der Veröffentlichung zunächst von mir moderiert wird. So vermeide ich Spam-Kommentare, kann rechtswidrige oder beleidigende Kommentare direkt löschen und eben auch auf die Speicherung eurer IP-Adresse verzichten.

 

Cookies

Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Euren Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen lediglich dazu meine Seite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Euer Browser speichert.
Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Eures Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Euren Endgeräten gespeichert, bis ihr diese löscht und ermöglichen es, Eure Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Ihr könnt euren Browser so einstellen, dass ihr über das Setzen von Cookies informiert werdet und Cookies nur im Einzelfall erlaubt, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktiviert. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Webseite allerdings eingeschränkt sein.

Desweiteren werden Cookies von dem von mir verwendeten Analyse-Tool Google Analytics eingesetzt.

 

Google Analytics

Ich nutze auf meiner Webseite die Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Benutzung meines Blogs durch Euch zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Eure Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mir hilft diese Analyse herauszufinden, welche Beiträge und Seiten besonders oft und lange von euch besucht werden und welche Seiten weniger beliebt sind. So kann ich meine Inhalte auf dem Blog in Zukunft besser an eure Bedürfnisse anpassen.

IP-Anonymisierung
Ich habe auf meinem Blog die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Eure IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Eure Nutzung meiner Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Eurem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Ihr könnt die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Eurer Browser-Software wie oben erwähnt verhindern; ich weise jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen meiner Website vollumfänglich genutzt werden können. Ihr könnt darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Eurer Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Eurer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Ihr das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladet und installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Ihr könnt zudem die Erfassung Eurer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Ihr auf folgenden Link klickt. Das ist nötig, falls ihr meinen Blog über ein mobiles Endgerät besucht, da dort Browser Plugins nicht funktionieren. Durch Anklicken des Links wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Eurer Daten bei zukünftigen Besuchen meines Blogs verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findet Ihr in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Ich bin momentan dabei einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google abzuschließen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Im Klartext heißt das, dass ich den Vertrag bereits zu Google geschickt habe und momentan auf Antwort warte. Ab dem 25. Mai soll der Vertragsabschluss aber auch online direkt bei Google Analytics möglich sein. Habe ich zu diesem Datum keine Antwort erhalten, werde ich den Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung spätestens Ende Mai abschließen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics
Meine Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen meiner Seitenbesucher, also von Euch, enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Ihr könnt diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Eurem GoogleKonto deaktivieren oder die Erfassung Eurer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

 

Affiliate-Links und Amazon Partner Programm

Ich war lange Zeit beim amazon Partner-Programm angemeldet, habe mein Konto dort allerdings Ende April 2018 schließen lassen. Laut amazon bringen mir die Affiliate Links ab diesem Zeitpunkt keine Vergütung mehr. Das heißt selbst wenn eine Verlinkung noch als Affiliate Link markiert ist, ist sie eigentlich keine mehr und funktioniert wie ein ganz normaler Link. Ich bin mittlerweile meine Beiträge durchgegangen und habe alle früheren Affiliate Links durch normaler Verlinkungen ersetzt. Sollte euch dennoch auf einer meiner Seiten ein solcher Link begegnen, bitte ich euch mich zu kontaktieren. Bei über 600 Beiträgen kann einem durchaus so ein Link durch die Lappen gehen.

 

Gravatar

Ich nutze auf meinem Blog den Dienst Gravatar. Das heißt, dass beim Absenden eines Kommentares eure angegebene E-Mail-Adresse verschlüsselt an Gravatar übertragen wird. Habt ihr dort ein Konto angelegt, wird das erkannt und neben eurem Kommentar erscheint das von euch ausgewählte Bildchen. Habt ihr kein Konto erscheint neben eurem Kommentar ein von mir festgelegtes Standardbild.

Mehr Informationen zum Gravatar-Dienst: https://de.gravatar.com/site/privacy

Die gesamte Datenschutzerklärung von Gravatar (Automattic): https://automattic.com/privacy/

 

Quelle: e-recht24.de und Deutsche Gesellschaft für Datenschutz