[Naildesign] Pink Metallic Easterbunny auf Essie blue-tiful horizon


Ich bin mal wieder etwas spät dran mit diesem Post - ich gelobe Besserung! Aber jetzt ist es da: Mein erstes Oster-Nailart. Ich gebe zu, es ist etwas abstrakter und vielleicht nicht ganz so klassisch österlich, aber mir gefällt es sehr gut. Es könnte sein, dass das vor allem an dem tollen Grundlack liegt.
 
Zutaten:
Essie Desert Mirage LE blue-tiful horizon | Moyou Stampingplate Hipster 15 | BPS Stampingplate L040 #39127 | p2 Techno Chrome 040 pink spark


Wer in letzter Zeit auf Instagram unterwegs war, der kam an diesem Lack einfach nicht vorbei! Blue-tiful Horizon aus der Desert Mirage LE von Essie ist wohl momemtan einer der beliebtesten Lacke der Nagellackwelt - und das zu recht! Ich habe den Lack so oft auf Instagram gesehen und war von mal zu mal verliebter. Dennoch hat es ein bisschen gedauert bis ich mich wirklich dazu entschieden habe mal wieder einen Essie zu kaufen. In meinem dm ums Eck war er da natürlich schon ausverkauft, aber mein Freund hat noch ein Exemplar in einer Filiale in der Nähe seiner Arbeit ergattern können und so darf ich mich jetzt auch stolze Besitzerin von blue-tiful horizon nennen. Die Grundfarbe, ein dunkles Blaulila, ist alleine ja schon sehr schön. Das wirklich Besondere an dem Lack ist aber sein rötlicher Schimmer, der entsteht, wenn die Sonne in einem bestimmen Winkel einfällt. Mir fällt es schwer den Lack zu beschreiben, deswegen lasse ich jetzt einfach mal ein paar Bilder für den Lack sprechen!


Der lieben Vanessa von @poesipixel habe ich auf Instagram zwei Stampingplatten und einen Lack abgekauft und mich dabei vor allem über die Hipster-Palette Nummer 15 von Moyou mit den vielen geometrischen Tieren gefreut, die schon lange auf meiner Wunschliste steht. Natürlich musste ich sie direkt ausprobieren und habe mich passend zum anstehenden Osterfest für den Hasen entschieden.


Kombiniert habe ich dazu ein geometrisches Muster von der zweiten Platte, die ich von Vanessa gekauft habe. Sie hat viele verschiedene Origami-Motive, aber eben auch ein paar abstrakte geometrische Muster.


Als Stampinglack habe ich ein metallisches Pink aus der Techno Chrome-Reihe von p2 gewählt, das in der Goodie Bag der Stickergigant-Party war. Solche Metallic-Lacke eignen sich einfach immer perfekt zum Stempeln, da sie sehr hoch pigmentiert sind. Weil das feine Stampingmotiv noch nicht so gut zur Geltung kam, habe ich das Design mattiert. So spiegelt sich das Licht nicht mehr so stark auf den Nägeln und ihr erkennt den Geo-Hasen auf den Fotos besser!


Geo-Hase ist übrigens auch ein kleiner Hinweis, was für ein Design euch am Montag bei der Montagspinselei und dem Thema Ostern erwartet. Schaut doch mal im Lina Lackiert-Shop vorbei, wenn ihr so gar keine Ahnung habt, wovon ich rede! ;) 

Ich wünsche euch ein schönes Osterfest mit euren Liebsten! Ich bin examensbedingt dieses Jahr leider nicht zu Hause bei meiner Familie, sondern werde den Tag am Schreibtisch verbringen und lernen, aber auch die Blogposts der nächsten Woche vorbereiten, damit sie nicht auch erst so spät abends online gehen! Zumindest ist das der Plan!

Kommentare:

  1. Ein sehr süßes Design! Der Essie gefällt mir bei anderen ja immer wirklich sehr sehr gut..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Und bei dir magst du ihn nicht oder was kommz nach dem angedeuteten "aber?" ;)

      Löschen
  2. Den Essie liebe ich ja auch. Und das Stamping in Pink passt super dazu. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich schon gesehen ;) Er ist auch einfach wunderschön!

      Löschen