[X-Mas Challenge] Nikolaus


Nachdem ich euch im Oktober und November im Rahmen der frischlackiertchallenge zahlreiche Designs gezeigt habe, geht es im Dezember mit der #xmaschallengemitkatjaundnici von Nici (@nicis_nails) und Katja (@_love_nail_design) weiter! Das erste Thema heute lautet Nikolaus und ich habe mich für eine vielleicht etwas außergewöhnliche Interpretation entschieden.
Das habe ich verwendet:

Kiko 303 | Yves Rocher 52 Melon | essence 16 fame fatal | Manhattan 640 Bring it on! | essence 33 wild white ways | essence 46 black is back | Nailartpinsel
So habe ich es gemacht:

Ich wollte irgendwas mit einer Weihnachtsmütze machen. Wenn ich an Nikolaus denke, habe ich immer ein Bild von meinem Opa im Kopf, wie er uns als Weihnachtsmann verkleidet überrascht hat. Also sollte diese Mütze auf die Nägel. Und weil ich Lust auf eine kleine Pinselei hatte, habe ich mich für einen süßen Weihnachtspinguin entschieden.


Dafür wurde der Ringfinger golden lackiert, alle anderen Nägel wurden in ein sattes Rot mit passendem Glittertopper getunkt. Auf dem goldenen Ringfinger ging es dann mit dem Pinguin weiter. Zuerst habe ich den Körper und die Ärmchen in Schwarz vorgemalt und in die Mitte in Weiß dann den Bauch und das Gesicht gesetzt. Außerdem kam schon einmal der weiße Saum der Mütze auf das Köpfchen des Pinguins. Mit Rot habe ich den Rest der Mütze aufgemalt und dem Pinguin einen Schal verpasst, damit er nicht friert. Jetzt fehlen nur noch ein paar kleine Details: Augen, Schnabel, Füße und ganz wichtig der weiße Bommel an der Mütze!

Ich bin schon ein bisschen verliebt in meinen kleinen Pinguin! Und was ganz ungewöhnlich für mich ist - das Pinseln ging wirklich sehr schnell! Normalerweise korrigiere ich immer zig mal hin und her bis ein Motiv sitzt. Der Pinguin kam aber wie ganz von alleine auf meinen Nagel! :D

Die Designs von Nici und Katja könnt ihr euch hier und hier ansehen!

Wie gefällt euch das Design? Was verbindet ihr mit Nikolaus?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen