[Monatsrückblick] Juli 2017


Getan | Der Juli war hauptsächlich vom Unileben bestimmt. Klausurenzeit und viele Befragungen für meine Doktorarbeit standen an.

Gedacht | Nach einem Wochenende in Nürnberg ist mir mal wieder ganz deutlich bewusst geworden: In der Heimat ist es am schönsten.

Geliebt | Ein richtiger Favorit ist mir irgendwie nicht in Erinnerung geblieben, aber ich mochte meine neuen Pastell-Textmarker sehr!

Gefreut | Nachdem mein Freund für zwei Wochen bei seiner Familie in der Türkei war, habe ich mich unglaublich gefreut als er wieder zu Hause war. So lange waren wir noch nie getrennt.

Geärgert | G20-Gipfel in Hamburg. Oder besser gesagt das, was solch randalierende Idioten daraus gemacht haben.

Gelesen |  Als Vorbereitung zur Serie Game of Thrones: Winter is coming. Allerdings bin ich noch nicht fertig geworden. Der Juli war ein leseschwache Monat.

Gesehen | Dafür habe ich umso mehr angeschaut. Das Staffelfinale von Grey's Anatomy - auch wenn es manche ausgelutscht finden, ich liebe es immer noch!  Außerdem ging Suits und Fear the Walking Dead weiter. Das Highlight war aber auf jeden Fall die neue Staffel von Game of Thrones - wir fiebern jedem Montag entgegen! Als mein Freund im Urlaub war habe ich mir einige Filme meiner Watchlist angeschaut: Das Schicksal ist ein mieser Verräter (Ich habe geweint - von Anfang bis Ende!), Divergent-Reihe (Die Bücher fand ich besser, vor allem das Ende der Filme war einfach doof.) und die Edelstein-Triologie (Sowohl Bücher als auch Filme sind was für nebenbei und schöner Zeitvertreib.).

Getrunken & Gegessen | Wärend normalerweise mein Freund für das Kochen bei uns zuständig ist, musste ich mich im Juli zwei Wochen selbst versorgen. Demensprechend oft war ich mit Freunden essen!

Gekauft | Bei dm habe ich so viel geshoppt wie lange nicht mehr. Das zeige ich euch dann in den nächsten Tagen. Außerdem habe ich mir einen neuen Vertrag inklusive dem Samsung S8 gekauft und bin absolut verliebt in das Handy und vor allem in die Kameraqualität.

Geschminkt | Im Juli habe ich mein erstes Lip Art passend zu meiner neuen Pokémon-Reihe gescheminkt und fand es eigentlich ganz cool. Auch auf den Augen gab es einiges für euch zu sehen! Schaut also gerne bei mir auf Instagram vorbei.

Geklickt | Ich habe grob unseren Urlaub durchgeplant. Wir machen im September eine Italien-Rundfahrt und ich habe mir überlegt, was wir wann und wo machen können und dafür fleißig rechechiert. Vielleicht habt ihr ja auch Empfehlungen. Wir fahrne nach Florenz, Pisa, Rom, Neapel, Venedig und Verona. Ein volles Programm!

Gepostet | Empfehlen kann ich euch auf jeden meine Nailart-Inventur hier und alles rund um meine Nailart-Organisation hier! Außerdem hat mir mein erster Pokémon-Beitrag hier sehr gut gefallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen