[Naildesign] Purple Flower mit Born Pretty Store*


Hallo meine Lieben! Heute möchte ich euch ein Naildesign zeigen, das ich mit zwei Produkten gemacht habe, die mir von der lieben Alice vom Born Pretty Store zugeschickt worden sind. Ich habe Stamping, Water Decals und Nailart-Steinchen kombiniert und hoffe, dass euch die wilde Mischung gefällt! :)
Das habe ich verwendet:

essence 33 wild white ways | beauty uk No.49 lilac | Born Pretty Store Stampingplate BP-119 #37518* | Konad Stamping Nailpolish black | Born Pretty Store Clear Jelly Stamper | Born Pretty Store Water Decals BPY39 #33980* | Nailartpinsel | schwarze Nailartsteinchen
So habe ich es gemacht:

Angefangen habe ich mit dem Stamping. Dafür habe ich mir eine Blume auf der runden Stampingplatte ausgesucht, sie vier Mal auf meine Stampingmatte gestempelt und die Blütenblätter mit dem lila von beauty uk (No.49 Lilac) ausgemalt. Den Rest des Musters hatte ich dann eigentlich zum Teil auch noch mit Schwarz ausgemalt, auf dem Nagel war mir das aber viel zu viel und ich musste noch ein bisschen was ändern. Dazu aber später mehr! Das Muster ließ sich auf jeden Fall super übertragen, dabei gab es keinerlei Probleme!


Grundlage auf allen Nägeln war der weiße essence-Lack (33 wild white ways). Auf Ring-, Mittel- und kleinem Finger kamen dann die Water Decals. Auch das Anbringen verlief ohne Probleme. Als nächstes kamen die gestempelten Blumen auf die Nägel. Wie schon gesagt, hatte ich das Motiv erst noch mehr ausgemalt. Das hat mir aber in der Kombination mit den Decals nicht gefallen. Weil ich nicht wieder von vorne anfangen wollte, habe ich mich dazu entschieden alles um die lila Blume herum mit dem weißen Lack und einem dünnen Nailartpinsel anzumalen. Obwohl es eine Notlösung war, war ich dann doch ziemlich angetan von dem Ergebnis. Zum Schluss habe ich noch für ein paar schwarze Steinchen entschieden und dem Ganzen eine Schicht Topcoat verpasst!


Jetzt möchte ich euch die Platte und die Decals noch etwas genauer vorstellen:


Die Stampingplatte mit der Nummer #37518 findet ihr hier im BPS. Das Muster zieht sich komplett über die ganze Platte und beinhaltet verschiedene Blumenmuster. Ich mag solche Platten immer recht gerne, weil man nicht darauf achten muss ein bestimmtes Motiv ganz gerade auf die Nägel zu bringen, sondern querbeet drauf los stempeln kann und auch wenn sich das Motiv dann auf jedem Nagel etwas unterscheidet, es dennoch ein harmonisches Gesamtbild ergibt.

Die Water Decals haben die Nummer #33980 und es gibt sie hier! Enthalten sind vier verschiedene Motive, von denen mir das lilane auch tatsächlich am besten gefällt. Ich kann mir auch vorstellen, dass das Schwarze ganz gut aussieht, die anderen beiden finde ich nicht ganz so schön und wären für mich wohl eher für einzelne Akzentnägel. Was ich ein bisschen schade finde, ist, dass man von jedem Motiv nur sozusagen sieben Abzüge hat und die Water Decals so gar nicht auf allen Nägeln einsetzen kann. Ich muss zwar zugeben, dass ich das zwar eh selten mache, aber anderen würden vielleicht gerne alle Nägel im selben Look tragen. Ansonsten war ich aber mit der Qualität der Decals sehr zufrieden!


Wenn auch Stampingplatte und Water Decals gefallen, schaut doch bei Born Pretty Store vorbei! Falls dann ein paar schöne Dinge in eurem Warenkorb landen, vergesst nicht meinen Rabatt-Coupon zu benutzen! Mit ALIONX31 erhaltet ihr 10% auf alle nicht-reduzierten Produkte im Shop! :)

Am Anfang fand ich das ganze etwas zu unruhig und zu viel des Guten. Je länger ich das Design aber getragen habe, umso besser hat mir die Kombi gefallen. Vor allem die Water Decals fand ich richtig schön! :) Ich werde mich jetzt an den Schminktisch setzen und mich fertig machen. Meine Schwester kommt nämlich demnächst vorbei und dann fahren wir heute Abend auf eine Familienfeier. Ich hoffe, ihr habt auch einen schönen Samstag!

Wie gefällt euch das Design? Ist die Kombination aus Water Decals und Stamping zu viel?


*PR-Sample: Die Produkte wurden mir kostenlos von Born Pretty Store zugeschickt. Bedingung war das Vorstellen in einem Post, wobei ich egal ob positiv oder negativ meine ehrliche Meinung widergeben kann.

Kommentare:

  1. Ich habe vor einigen Tagen auch eine Stamping Palette von Born Pretty gekauft und bin richtig gespannt, ob sie mich auch überzeugen wird. Dein Nail Art sieht aber natürlich wieder wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sophia! :) MIch haben bisher eigentlich die meisten der BPS-Platten überzeugt. Bei manchen hat man nur das Problem, dass sich mit weichen Stempeln wie meinen liebsten Clear Jelly Stamper die Motive nicht richtig aufnehmen lassen. Da muss man dann einen härteren Stempel nehmen! ;)

      Löschen