[New In] Januar 2017 - Amsterdam, Born Pretty Store, Douglas, dm


Heute möchte ich meine im Januar neu eingezogenen Produkte zeigen! :) Angefangen hat alles Anfang Januar in Amsterdam und ging dann mit diversem Nailart-Kram, einem Douglas-Haul und einem kleinen Einkauf bei dm weiter. Außderm kam im letzten Monat meine vorerst vorletzte Glossybox bei mir an! Wenn ihr also Lust habt meine Neuzugänge zu sehen, dann lest brav weiter! ;)

2. Januar - Charlotte Tilbury & NYX - Amsterdam-Einkäufe
- 36,59€ -


Charlotte Tilbury Colour Chameleon Eyeshadow Amber Haze (25,00€) | NYX Slim Lip Pencil 822 Coffee & 828 Ever (je 3,20€) | NYX Vivid Brights Eyeliner Fire (5,19€)

Den Januar und damit auch das neue Jahr habe ich mit meinem Freund in Amsterdam begrüßt. Den Reisebericht dazu könnt ihr übrigens hier nachlesen! Dass ich dort auch ein paar Kosmetik-Produkte kaufen würde, war mir klar. Eigentlich hatte ich überlegt mir mal wieder eine teure Lidschattenpalette zuzulegen. Geworden ist es dann etwas ganz anderes.


Bei Charlotte Tilbury in einem großen Kaufhaus wollte ich eigentlich den Lipliner Pillow Talk mitnehmen, den ich aus zahlreichen Videos von Lena und Leonie von Consider Cologne auf Youtube kenne. Irgendwie waren mir 23€ für einen Lipliner dann aber doch zu teuer und ich habe auf dem Arm einer Verkäuferin ein paar wunderschöne Swatches entdeckt, die ich mir direkt angesehen habe. Sie hatte sich die Colour Chameleons morgens vor der Arbeit aufgetragen und am späten Nachmittag haben sie immer noch gestrahlt und waren absolut wischwest. Es gibt sie in jeweils zwei Nuancen für jede Augenfarbe. Einmal für tagsüber und einmal für abends. Ich habe mich nicht an meiner Augenfarbe orientiert, sondern die Farbe genommen, die mir am besten gefallen hat. Amber Haze - ein wunderschön gold schimmernder Braunton. Auch auf meinem Arm hat er wirklich den ganzen Tag gehalten. Auf dem Auge war es etwas schwieriger. Ohne Base ging da einfach mal gar nichts und einige Stunden später war alles in die Lidfalte gerutscht. Mit Base ist das Ergebnis sehr viel besser. Ich bin aber immer noch am Herumprobieren wie ich ihn auf den Augen genauso perfekt sitzend hinkriege wie auf dem Arm. Ein zweites kleines Problem ist, dass er extrem schnell antrocknet und das Verblenden sehr schwer wird. Ich habe bei meinem AMU deswegen zu Lady Tremaine aus der Enchanted Forest Palette von Sleek gegriffen und mich gegen einen Solo-Auftritt von Amber Haze entschieden. Ich bin also nicht zu 100% zufrieden mit meinem teuren Kauf und hätte vielleicht doch lieber zu dem Lipliner greifen sollen.


In der Einkaufsstraße habe ich dann noch einen NYX-Store entdeckt, bei dem man übrigens anstehen musste und nur grüppchenweise hereingelassen wurde. Soweit ich es beurteilen konnte, waren die Produkte etwas teurer als bei uns in Deutschland. Deswegen haben ich mich zurückgehalten und mir eigentlich nur die Vivid Brights Eyeliner näher angeschaut. Es gibt sie in den knalligsten Farben - von Gelb, über Rosa bis zu Blau und Grün ist alles dabei. Ich habe mich für die Farbe Fire entschieden, ein sattes Rot. In den letzten Monaten ist mir nämlich immer öfter aufgefallen, dass mir genau so etwas fehlt und ich dringend einen roten Eyeliner brauche! Ich habe mal ein etwas dunkleres AMU für euch geschminkt. Ich kann ihn mir aber auch gut mit nur etwas Brauntönen in der Lidfalte vorstellen. Der Auftrag ging super einfach, um eine perfekte Deckkraft zu erhalten, musste man ihn aber etwas schichten.


Weil mich Pillow Talk aber doch so in seinen Bann gezogen hat, habe ich bei NYX noch nach einem Dupe gesucht. Den perfekten Ton habe ich nicht gefunden, aber dafür zwei ähnliche. Sie sind zwar etwas dunkler als das Original von Charlotte Tilbury, aber gefallen mir trotzdem unheimlich gut. Ever hat eher einen rötlichen Unterton und Coffee einen Braunen und durfte übrigens nur mit, weil kein Tester vorhanden war und ich sehr gehofft habe, dass er Pillow Talk gleicht. :D

7. Januar 2016 - Born Pretty Store - PR-Sample
-/-



Im Dezember durfte ich mir mal wieder zwei Produkte von Born Pretty Store aussuchen und habe mich für einen Holo-Nagellack in Lila und eine Stampingplatte mit viele grafischen Motiven entschieden. Ein Naildesign mit beiden Produkten habe ich schon lackiert und euch hier gezeigt.

9. Januar 2016 - Born Pretty Store - Spieglein, Spieglein,...
- 3,95€ -



Von dem Spiegelpuder habe ich mir ja schon vor längerer Zeit mal das silberne gekauft. Allerdings ohne passenden Topcoat und um den perfekten Spiegelglanz zu erhalten, braucht man da wohl einen ganz speziellen. Am besten einen UV-Topcoat oder einen wasserbasierten. Wasserbasierte habe ich in Deutschland keine gefunden, man kann sie nur teuer aus dem Ausland bestellen. Deswegen bin ich auf den UV-Topcoat ausgewichen. Ich selbst habe zwar keine UV-Lampe, aber meine Nachbarin hat eine, mit der das Ganze auch recht gut geklappt hat. Ich habe mal den Goldenen und den Silberne auf zwei alten Nailsticks ausprobiert - den Goldenen auf einer lilafarbenen Base und den Silbernen auf schwarz. Ich werde noch weiter herumprobieren und habe auch noch ein Set, das ich auf ebay gekauft habe, das Spiegelnägel verspricht. Und dann wird es nach der nailsreloadedchallenge und meiner Famulatur im März auch ganz bestimmt mal einen großen Spiegel-Nägel-Post geben - also nur, wenn ihr Interesse daran habt!

 19. Januar 2016 - Glossybox - Hello Beauty!-Edition
- 15€ -


Mememe Cosmetics Highlighter Oyster Gold (8,15€) | Mudmasky Facial Detox Purifying Recovery Mask (23€) | Elvital Tonerde Absolue Pflegeshampoo (2,95€) | sebamed Pflege-Dusche mit Lotus & Grünem Tee (3,45€) | The Dollhouse Lip Injection Mask (9€)

Schwungvoll ins neue Jahr starten - das hat sich die Glossybox mit der Hello Beauty!-Edition im Januar vorgenommen. Ich finde, das ist ihr auch gar nicht so schlecht gelungen. Warum ich mein Abo trotzdem gekündigt habe, lest ihr am besten hier nach!
21. Januar - Douglas - 15%-Rabattaktion!
- 4,91€ -




Urban Decay Naked Concealer Fair Neutral (23,99€) | Zoeva Cocoa Blend Palette (21,99€) | NYX Lip Lingerie Exotic (7,99€) | NYX Eye Shadow Primer (6,99€) | MAC Eyeshadow Amber Lights (15,00€) 

Schon etwas länger wollte ich mal wieder bei Douglas bestellen. Ich hatte nach einem Umtausch noch einen Teil meines Geburtstagsgutscheins übrig und außerdem zwei Gutscheine durch Online-Umfragen erarbeitet. Wie das geht, habe ich euch zu Beginn meiner Blogzeiten hier erklärt! Dafür, dass ich jetzt endlich bestellt habe gab es zwei Gründe. Erstens gab es 15% auf alle Make up-Produkte und zweitens war meine Eyeshadow Base leer und es musste in Form der auf Youtube hoch gelobten Base von NYX Ersatz her. Der erste Eindruck ist wirklich gut. Trotz meiner tränenden Augen hält der Lidschatten auf dem Lid sehr gut. Der Wing eines Eyeliner überlebt ständiges Tränen aber leider meist doch nicht. Links unten seht ihr übrigens die ganzen kleinen Goodies, die es zu der Bestellung gab. Am seltsamsten ist ja die Parfümprobe in Puztflaschen-Form! :D

Und wenn ihr euch fragt, warum nach dem letzten Douglas-Haul denn schon wieder der Naked-Concealer von Urban Decay dabei ist, dann liegt das an meiner eigenen Dummheit. :D Ich hatte mich beim letzten Mal nicht genau genug informiert und einfach die hellste verfügbare Farbe genommen. Natürlich ohne zu merken, dass die eigentlich hellste Farbe von Urban Decay in dem Moment ausverkauft war. Jetzt habe ich aber den richtigen Concealer gekauft und bin sehr zufrieden! Auf dem Bild seht ihr übrigens den Vergleich zwischen dem Naked Concealer (oben) und meinen momentanen essence-Concealer, der damals der hellste war, den ich in der Drogerie gefunden habe.


Desweiteren durfte eine neue Zoeva-Palette mit. Die Cocoa Blend wollte ich eigentlich schon beim letzten Mal bestellen. Stattdessen ist es da die Rodeo Belle-Palette geworden. Wie auch bei all meinem bisherigen Paletten finde ich die Cocoa Blend-Palette sehr gut. Die Farben sind wunderschön, die Pigmentierung ist super und die Lidschatten bleiben einfach genau da wo sie sollen! Am besten gefallen mir Warm Notes und Delicate Acidity Außerdem habe ich mir einen weiteren MAC-Lidschatten für meine Palette gekauft. Amber Lights - ein kräftiges Kupfergold, das ich wirklich außergewöhnlich finde.

Freshly Toasted, Sweeter End, Delicate Acidity, Beans Are White
Freshly Toasted, Warm Notes, Sweeter End, Infusion
Substitute Love, Freshly Toasted, Subtle Blend, Pure Granache, Beans Are White

Und zu guter letzt noch ein neuer Lip Lingerie Lipstick von NYX. Ich liebe meinen Ruffle Trim ja sehr und genau deswegen sollte Nachschub her. Exotic ist ein eher rötliches Nude. Auch hier das Tragegefühl und die Haltbarkeit sehr gut.

25. Januar - dm - Nachkauf- und Ausprobier-Einkauf
- 12,40€ -


Garnier Augen Make-up Entferner (2,75€) | Garnier Mizellen Reinigungswasser (1,95€) | Balea Reinigungstücher (je 0,95€) | ebelin Pinselreiniger (3,95€) | Balea Med Seifenfreie Waschlotion (0,85€) | ebelin Präszionsionsschwamm (1,45€) | trend IT UP ultimate long lasting topcoat (1,95€) | essence gel look top coat (1,65€) | p2 color victim nailpolish 622 remember me (1,55€) | essence eyebrow gel 01 brown (2,95€) | essence precise eyeliner brush (1,45€)

Gegen Ende des Monats musste ich mal wieder ein paar Sachen nachkaufen, habe aber auch Produkte mitgenommen, die ich gerne testen möchte. So zum Beispiel den Pinselreiniger von ebelin oder das Mizellenwasser von Garnier. Außerdem will ich ein bisschen an meinen Augenbrauen arbeiten und habe mir das Gel von essence zugelegt und zwei verschiedene neue Topcoats will ich anstatt meines geliebten BTGN-Topcoat von essence auch mal ausprobieren. Und dann musste noch ein hellblauer Lack mit, da meiner letztens leer gegangen ist und ich so eine Farbe doch oft benutze. Dank zweier Gutscheine konnte ich bei meinem Einkauf auch noch ein bisschen was sparen! :)

27. Januar 2016 - ebay - Mirror Nailpolish
- 3,89€ -


 Mirror Nailpolish (3,89€)

Das ist das oben erwähnte Spiegel-Nagellack-Set, das ich noch bestellt habe. Unten auf den Nailsticks seht ihr schon einmal ein paar Versuche damit. Wirklich gut sieht das noch nicht aus, aber ich probiere fleißig weiter! Falls ihr Tipps zu Mirror-Nails habt, lasst sie mir in den Kommentaren da! :)
61,74€ plus die 15€ der Glossybox stehen diesen Monat auf meiner Ausgaben-Liste. Ich rechtfertige das mal mit der Nachweihnachtszeit, wo man sich dank ein paar Geldgeschenke ruhig mal was gönnen darf. Außerdem war ich im Urlaub und da darf man auch mal etwas eskalieren. :D Die nächste zwei Monate versuche ich mich wieder mehr zurückzuhalten, denn im April fahre ich wieder weg und habe dann einen Sephora ganz in meiner Nähe und auch schon ein paar Sachen auf meiner Wunschliste! :)

Wie ist bei euch im Januar neu eingezogen? Und was sagt ihr zu meinen Einkäufen?

Kommentare:

  1. Hmm, da muss ich die Spiegelpuder wohl nochmal ausprobieren. Darf ich fragen, wie genau du die aufgetragen hat und ob welcher Nagellack drunter ist? Ich habe es mal ausprobiert und nur einen sehr fleckigen Auftrag erhalten. :(
    Und wasserbasierten Lack gibt es demnächst von essence in einer Limited Edition

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Becca, also ich habe zwei alte Nailsticks genommen, da waren ganz normale nagellacke drauf. Dann kam eine Schicht von dem UV-Lack, den ich versiegelt habe. Dann habe ich das Puder aufgetragen und so lange mit dem kleinen Applikator drüber gewischt bis das Ergebnis gleichmäßig war. Mit einem Fächerpinsel o.ä. habe ich überschüssiges Puder weggewischt. Dann kam wieder eine Schicht von dem UV-Topcoat :)

      Jaaa, das habe ich auch vor kurzem gesehen. ich laufe schon ständig zu dm, weil ich angst habe die LE zu verpassen. Werde mir dann gleich zwei Fläschchen oder so mitnehmen :) Vielleicht gibt es ja bei der nächsten Sortimentsumstellung im Sommer so etwas fest im Sortiment!

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  2. Also an dem Spiegelnägel-Post hätte ich großes Interesse!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok gut zu wissen :) Dann werde ich da etwas ausführliches planen! :)

      Löschen
  3. Die Spiegelnägel sehen interessant aus. Bei mir ist im Januar der Zoeva 107 Powder Polish Rose Golden Vol. 2 und der Zoeva 130 Luxe Contour Definer eingezogen. Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, dass ich oft zu geizig bin mir neue Pinsel zu kaufen. Ich investiere dann doch immer lieber in Lidschatten :D

      Löschen