[Nailart-Dienstag] Einhorn


Beim heutigen Nailart-Dienstag haben sich Tine, Jasmin und Sandra ein ganz tolles Thema ausgesucht! Die drei möchten sich dem Einhorn-Hype anschließen und das gehörnte Pferd auf den Nägel sehen. Ich bin ja schon sehr gespannt auf ihre Umsetzungen - jetzt möchte ich euch aber erst einmal mein Design zeigen!

[Magical Make-up-Challenge] Lumos


Heute geht die Magical Make-up Challenge von Conny und Jasmin in die nächste große Runde! Nach den Hogwarts-Häusern und sage und schreibe 14 magischen Kreaturen geht es jetzt mit den Zaubersprüchen aus der Harry Potter-Welt weiter. Meine bisherigen Designs könnt ihr euch hier noch einmal im Überblick ansehen, außerdem habe ich sie am Ende des Posts auch noch einmal alle für euch verlinkt! :) Jetzt soll es aber erst einmal mit Lumos losgehen!

[Aufgebraucht] Februar 2017


Schon der zweite Monat von 2017 ist fast vorbei und so es ist wieder Zeit für meinen monatlichen Aufgebraucht-Post. Allzu viele Produkte waren es dieses Mal nicht, dafür habe ich aber ordentlich in meinem Nagellackregal aussortiert und so sind einige Lacke in meiner Mülltüte gelandet. Wenn ihr wissen wollt, was bei mir diesen Monat sonst noch leer gegangen ist, dann lest jetzt brav weiter! ;)

[Nailspiration] Toujours l'amour


Hallo meine Lieben! :) Heute möchte ich euch meine neue Nailspiration zeigen. Am 14. Februar war Valentinstag und auch wenn die meisten jetzt wohl erst einmal genug von Herzchen-Designs haben, habe ich ein Nagelrad rund um das Thema Liebe bepinselt! Schließlich kann man auch den Rest des Jahres solch lieblichen Naildesign tragen. ;) Mein Valentinstags-Design könnt ihr euch übrigens hier noch einmal ansehen! Jetzt soll es aber direkt mit meiner Nailspiration weiter gehen!

[nailsreloadedchallenge] DIY-Sticker


Ich habe heute meine letzte Klausur geschrieben und war dementsprechend die letzten Tage etwas im Lernstress. Deswegen bin ich auch noch nicht dazu gekommen meinen Beitrag für die #nailsreloadedchallenge von Leni (Infos hier!) und dem Thema DIY Sticker zu schreiben. Also gibt es ihn erst jetzt - besser spät als nie! ;)

[Lackphabet] D wie Dotticure


Heute geht es mit Jasmins Lackphabet weiter und beim Buchstaben D möchte ich sie alles rund um Dotticure von uns wissen und gepunktete Designs sehen. Ich habe euch einige meiner liebsten Pünktchen-Designs rausgesucht, zeige euch welche Dotting-Tools ich benutze und auch welche Alternativen man dazu so im Haushalt findet!

[nailsreloadedchallenge] Disney


Mein Lieblingsthema der nailsreloadedchallenge steht heute an! Dass ich ein riesiger Disney-Fan sollte inzwischen jeder mitbekommen haben, der öfters auf meinem Blog vorbei schaut. Vor knapp zwei Jahren habe ich ein ganzes Nagelrad zum Disney-Thema gestaltet und immer mal wieder gab es auch Designs im Rahmen einer Prinzessinen- und Bösewichte-Blogparade. Und im April fahre ich seit Jahren mal wieder ins Disneyland in Paris - dazu wird es dann natürlich auch einen Reisebericht und auch ein Naildesign geben. Jetzt kommt aber erst einmal mein Beitrag zur Challenge!

[Magical Make-up Challenge] Occamy


Hallo meine Lieben! Heute geht mit der Magical Make-up Challenge weiter und es steht das letzte magische Wesen an. Wie auch schon bei der Niffler-Runde hier, haben sich Conny und Jasmin für eine Kreatur aus dem neuen Film "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" aus dem Harry Potter-Universum entschieden - den Occamy! Mein Beitrag kommt erst heute, weil die nailsreloadedchallenge (mein Design gibt es hier!) sozusagen den Montag blockiert hatte! ;)

[Nailart-Dienstag] Love is in the air


Wer hat bei diesem Thema des Nailart-Dienstags auch zwei Wochen lang einen Dauerohrwurm gehabt? :D Aber in der Zeit rund um den Valentinstag darf man natürlich auch ständig Love is in the air vor sich hinsummen. Jetzt soll es aber um das zugehörige romantisches Naildesign von mir gehen!

[nailsreloadedchallenge] Glitter Gradient


Runde Nummer 4 bei der nailsreloadechallenge! Leni hat sich für heute ein Glitter Gradient gewünscht und ich habe mich mal für eine etwas außergewöhnliche und sehr bunte Umsetzung entschieden. Alles zu der Challenge erfahrt ihr wie immer hier!

[New In] Januar 2017 - Amsterdam, Born Pretty Store, Douglas, dm


Heute möchte ich meine im Januar neu eingezogenen Produkte zeigen! :) Angefangen hat alles Anfang Januar in Amsterdam und ging dann mit diversem Nailart-Kram, einem Douglas-Haul und einem kleinen Einkauf bei dm weiter. Außderm kam im letzten Monat meine vorerst vorletzte Glossybox bei mir an! Wenn ihr also Lust habt meine Neuzugänge zu sehen, dann lest brav weiter! ;)

[nailsreloadedchallenge] schwarzweiß


Heute steht die dritte Runde der #nailsreloadedchallenge von Leni an - alle Infos dazu gibt es wie immer hier! Das Thema dieses Mal heißt schwarz/weiß - es ist also sehr offen und man kann es wirklich auf hunderte von Arten umsetzen. Ich bin gespannt, was die anderen so machen! :) Ich habe mich für ein Stamping entschieden, das ich euch jetzt genauer zeigen möchte!

[Glossybox] Love Edition - Februar 2017


Hallo meine Lieben! Heute möchte ich euch die Love Edition der Glossybox zeigen, die gestern bei mir angekommen ist. Es ist außerdem auch erstmal meine letzte Box. Wieso, weshalb, warum habe ich euch beim letzten Mal hier schon genauer geklärt! Und warum ich meine Entscheidung nur ein ganz kleines bisschen bereue, erfahrt ihr am Ende dieses Posts! ;)

[Lackphabet] C wie Clean-Up


Heute geht es mir der dritten Runde des Lackphabets von Jasmin weiter. Alle Infos dazu findet ihr hier auf ihrem Blog Lack vom Land! Dieses Mal heißt das Thema C wie Clean-Up, also das Saubermachen der Nägel. Wann genau das zum Einsatz kommt und wie ich es mache, möchte ich euch heute zeigen!

[nailsreloadedchallenge] Dry Brush


Heute ist das zweite Thema der nailsreloadedchallenge von Leni dran. Alle Infos dazu gibt es hier! Nachdem in der letzten Runde Winter das Thema war, hat sich Leni für dieses Mal eine Nailarttechnik ausgesucht. Ein Dry Brush-Design soll es werden!

[Monatsrückblick] Januar 2017


Hallo meine Lieben! Heute möchte ich mit euch noch einmal auf den Januar zurückblicken und euch anhand einiger Instagram-Bilder ein bisschen zeigen, was so los war. Der letzte Monat war auf Instagram leider etwas deprimierend, an der Abozahl hat sich rein gar nicht geändert. Es ist ein stetiges Auf und Ab. Ich weiß, dass man nicht nur auf die Zahlen gucken sollte. Aber die sind ja mitunter auch eine Art von Feedback, wie mein Kanal und meine Bilder so bei anderen ankommen. Es ist vor allem etwas bitter, wenn manche Instagramer ihren 1. Geburtstag auf der Social-Media-Seite feiern und schon deutlich mehr als das Doppelte an Abonennten haben. Ich frage mich dann immer, was ich falsche mache beziehungsweise was ich besser machen könnte. Lasst mir doch gerne Tipps und Tricks und ein ehrliches Feedback zu meinem Instagram-Kanal alionsworld da!