[Mein Monat auf Instagram] Dezember 2016


Es ist wieder Zeit für meinen Monatsrückblick! :) Ich bin schon am Überlegen, ob ich den Titel dieser Rubrik ändern soll. Ich finde im Moment klingt es so, als würde ich euch einfach alle Instagram-Bilder des Monats auf dem Blog hinklatschen. Dabei geht es ja eher darum ein paar Bilder zu zeigen, die die Nur-Blog-Leser noch nicht gesehen haben und die Geschichten dahinter zu erzählen. Was sagt ihr? Soll ich es so lassen? Oder es schlicht und einfach "Monatsrückblick" nennen? Ich habe für diesen Monat mal einen Kompromiss gemacht. Also in Postüberschrift und im Postheader zwei verschiedene Titel. Mal schauen, ob der Post so besser ankommt! :D
Guten Morgen Würzburg!


Wie ihr vielleicht schon wisst, fahre ich jeden Morgen mit dem Rad in die Uni. Dabei muss ich über eine der vielen Brücken Würzburgs und habe diesen tollen Blick auf die Stadt. Vor allem jetzt im Dezember gab es ein paar wunderschöne Sonnenaufgänge und ich bin das ein oder andere Mal kurz stehen geblieben, um das Bild festzuhalten. Das entschädigt sogar ein bisschen das anstrengende bergauf fahren! :D Aber auch nur ein bisschen! Es ist wirklich das, was mich morgens am ehesten davon abhält in die Uni zu gehen. Gar nicht die Müdigkeit oder Motivationslosigkeit, sondern einfach das Wissen sich jetzt gleich in der Kälte abstrampeln zu müssen und dann total verschwitzt anzukommen. Öffentlich fahre ich nur äußerst ungern, weil gerade der Rückweg sehr viel länger dauert als mit dem Rad.

Wie seid ihr denn frühs unterwegs in die Schule/Uni/Arbeit?
Weihnachtsmarkt-Alarm!


Die Vorweihnachtszeit ist auch die Zeit der Weihnachtsmärkte! Dieses Jahr war ich selbstverständlich auf dem Würzurger Weihnachtsmarkt, dann mit Freunden in Sommerhausen und kurz vor Heiligabend noch in Nürnberg. Mit meinen Würzburger Mädels suchen wir uns jedes Jahr in der Adventszeit einen anderen Weihnachtsmarkt aus, den wir besuchen. Dieses Jahr war es also Sommerhausen. Eine kleine Stadt bei Würzburg, die sich in ein richtiges Weihnachtsdorf verwandelt hat. Es war wirklich sehr schön! :) Auf den Nürnberger Christkindlesmarkt gehe ich am 23. Dezember jedes mit meinen Freunden aus der Heimat. Meist sind wir dann auf der Kinderweihnacht, weil es da nicht ganz so voll ist. :D Dann wird lecker gegessen, Glühwein getrunken udn gequatscht. Dieses Jahr ging es danach noch auf ein Jahrgangstreffen, zu dem über 30 Leute gekommen ist, obwohl es erst recht spontan ein paar Tage vorher organisiert wurde. Es war schon cool die ganzen Leute wieder zu sehen und zu erfahren, was wer so macht. :) Im Herbst gibt es dann das offizielle Klassentreffen von der Schule aus. 5 Jahre ist das Abi dann nämlich schon her. Wahnsinn!

Auf welchen Weihnachtsmärkten ward ihr dieses Jahr so? Und gibt es bei euch regelmäßig Klassentreffen?
Blogplanung


Letzten Monat habe ich euch ja schon den Kalender von Denise von MissXtravaganz vorgestellt, der im Rahmen einer Charity-Aktion in Zusammenarbeit mit stylebreaker entstanden ist. Eigentlich wollte ich ihn ja als Blogkalender nutzen, habe Ende Dezember aber überraschend Post von Glossybox bekommen. Und zwar einen extra Blogplaner! Die Größe und die Aufteilung finde ich zum Bloggen ehrlich gesagt auch besser als bei dem Kalender von stylebreaker. Der wird jetzt halt einfach zum normalen Alltagskalender 2017 umfunktioniert! ;)

Würde euch mal ein Post dazu interessieren, wie so die Planung rund um meinen Blog abläuft? Also mich würde es bei euch zumindest sehr interessieren! :) Also verratet mir doch, was für eine Blogplaner ihr habt oder ob ihr so etwas gar nicht braucht!
Adventskalender von meinem Freund


Mein Freund und ich haben uns dieses Jahr mal wieder gegenseitig einen Adventskalender gemacht. Ich habe euch den Inhalt jeden Tag auf Instagram gezeigt. Es waren viele Pflegeprodukte dabei - Masken, Bäder, Cremes - auf die ich mich schon sehr freue. Bei der ein oder anderen Duftrichtung hat mein Freund zwar daneben gegriffen, aber das kommt halt davon, wenn man bei Gesprächen über das Thema Kosmetik immer abschaltet! :D Ansonsten waren auch noch viele Leckereien im Adventskalender, von denen ich schon einige probiert habe und andere zwischen den Jahren bestimmt noch getestet werden. Zu Weihnachten und damit im 24. Türchen gab es einen Partnerplaner und einen Gutschein für eine Paar-Thaimassage! Das kann ich absolut gebrauchen. Von mir aus könnte es so einen Kalender jeden Monat geben - mir gefällt er jedenfalls sehr. Habe halt den besten Freund der Welt! :)
Was hattet ihr dieses Jahr für einen Adventskalender? :)
Eine letzte Reise in 2016

Am 31. Dezember ging es für uns noch einmal in den Urlaub. Wir sind nach Amsterdam gefahren und bleiben dort auch noch bis zum 3. Januar. Was wir dort im Moment alles erleben, könnt, ihr auf Instagram mitverfolgen. Für die, die lieber auf dem Blog dabei sind, gibt es in den nächsten Tagen auch noch einen ausführlichen Post! :)

Wie habt ihr Silvester verbracht? 
Lidschatten1x1 von Talasia

links oben | rechts oben | links unten | rechts unten

Diesen Monat waren die vorgegebenen Farben beim Lidschatten1x1 Lila und Gold. Ich habe wieder vier Looks geschminkt und finde die Farbkombination einfach super schön. Den ersten Look trage ich gerne im Alltag, also so einen doppelten Eyeliner mit Gold. Auf dem Lid kommt dann eher selten Lila, sondern irgendein Braunton. Mein Lieblings-AMU ist aber das vierte mit dem knalligen Helllila Eyeliner. Der ist aus einer essence-LE und ich finde die Farbe absolut genial! Mehr Infos zu den Make-up findet ihr unter dem jeweiligen Link! :)
Schminkkörbchen

links oben: 28.11.- 4.12. | rechts oben: 5.-11.12. | links unten: 12.-18.12. | rechts unten: 19.-25.12
Auch diesen Monat gab es wieder vier prall gefüllte Schminkkörbchen. Eines der Produkte wurde nach der Woche im Körbchen auch aussortiert. Wenn ihr herausfinden wollt, welches das ist, dann klickt am besten auf die Links oben. Oder lasst doch gleich ein Abo auf Instagram (@alionsworld) da, um kein Schminkkörbchen mehr zu verpassen! :)
Monatsfavoriten


Marmor-Fotounterlage

Mein erster Favorit ist etwas, was ihr im letzten Monat auf vielen Bildern sehen konntet. Ich habe mir bei amazon eine Klebefolie' gekauft, um unser Bad etwas aufzuhübschen. Da einiges übrig geblieben ist, bin ich auf die Idee gekommen eine Seite meines eigentlich weißen Fotohintergrundes (ich nehme habe dafür eine dicke Pappe) mit der Folie zu bekleben. Und seit dem liebe ich meine Marmorunterlage und benutze sie fast für alle meine Fotos. Wie gefällt sie denn euch? Und was nutzt ihr so alles als Fotounterlagen?

Kiss Brush-On Nail Glue

Den Nagelkleber gekauft, nachdem mein alter von Orly komplett eingetrocknet war. Das Puver des Orly Nail Rescue Sets wollte ich aber weiterhin verwenden. Nachdem mir Mitte Dezember ein Nagel eingerissen ist, habe ich mich endlich mal nach einem neuen Nagelkleber umgesehen und bin bei Müller fündig geworden. Er hat super funktioniert und ich bin froh wieder etwas für den nächsten Nagel-Notfall daheim zu haben!

Teekanne Caramel Apple Pie

Als ich mit den Monatsfavoriten angefangen habe, wollte ich ab und an auch Nicht-Beauty-Produkte mit einfließen lassen. Bisher hat sich das irgendwie nicht ergeben, aber diesen Monat möchte ich euch einen super leckeren Tee empfehlen. Er hat wirklich etwas von geschmolzenem Karamell, ist also sehr süß und perfekt für einen kuscheligen Tag auf dem Sofa!

Pilot Frixion Pen

Zum Schluss wären da noch meine Frixion Pens. Das sind solche wieder wegradierbaren Kugelschreiber. Ich benutze sie für meinen Kalender und für meinen Blogplaner und möchte sie nicht mehr missen. Mir passiert es nämlich öfter mal, dass ich etwas falsch eintrage oder sich Termine ändern und so muss ich nichts mehr durchstreichen, sondern kann es ganz schnell und einfach wegradieren!

Vielleicht vermisst ihr ja das ein oder andere Weihnachtsbild, ich muss aber sagen, dass es über die Feiertage etwas ruhig zugegangen ist auf meinem Instagram-Account un dich nicht allzu viel gezeigt habe. Es waren ein paar schöne, ruhige Tage im Kreise der Liebsten und da möchte man Handy & Co. halt auch nicht ständig in der Hand haben. ;) Ich hoffe es waren für euch trotzdem ein paar spannende Themen dabei. 

Falls ihr dennoch den ein oder anderen Eindruck von meinem Weihnachtsfest gewinnen wollt, dann schaut auf meinem Instagram-Account vorbei, scrollt euch durch die Bilder und Texte der letzten Woche!

Eure Favoriten im Dezember:
 
'Affiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen