[Magical Make-up Challenge] Augurey


Hallo meine Lieben! Conny und Jasmin haben vor Weihnachten eine kleine Pause eingelegt und darum geht es erst heute mit der Magical Make-up Challenge weiter. Eigentlich wäre es mit den magischen Kreaturen schon vorbei gewesen, aber dank dem neuen Buch "Das verwunschene Kind" und dem neuen Film "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" aus dem Harry Potter-Universum haben die beiden noch drei weitere Wesen entdeckt, die sie unbedingt in dieser Challenge umsetzen möchten. Heute soll es sich also um den Augurey drehen.

Ich beginne wie immer mit Nägeln und Make-up. Ich muss ja zugeben, ich habe selbst kaum etwas über den Augurey gewusst. Er wird zwar kurz in "Das verwunschene Kind" erwähnt, aber wirklich viel erfährt man da nicht. Also mussten die Google Bildersuche und diverse Harry Potter-Wikiseiten herhalten. Als Grundlage habe ich mich die Dry Brush-Technik in Grau-/Blautönen entschieden, das soll symbolisch für Regen stehen. Auf einer Stampingmatte habe ich dann den schreienden Augurey selbst für den Mittelfinger und ein tränenförmiges Nest für den Ringfinger aufgemalt und dann auf die Nägel geklebt. Wieso Regen, Schrei und dieses Nest etwas mit dem Augurey zu tun hat, erfahrt ihr gleich! ;) Irgendwie sind allerdings die Nagelbilder alle etwas unscharf geworden und ich habe es zu spät gemerkt. :/ Sorryyy!

Auf den Augen habe ich mich in dieser Runde etwas zurückgehalten und mich an den Farben des Augurey-Gefieders orientiert. Das heißt verschiedene Grün- und Petroltöne, die in ein dunkleres Grau bis Schwarz übergehen. Ich fand das AMU wirklich unheimlich schön, auch wenn es natürlich nicht ganz so speziell ist, wie das Drachen Make-up der letzten Runde (hier!).


"Habt ihr sie nicht in Pflege magischer Geschöpfe durchgenommen? Es sind düster aussehende schwarze Vögel, die schreien, wenn Regen naht. Früher haben die Zauberer geglaubt, der Schrei eines Augureys würde den Tod vorhersagen. Als ich noch ein Kind war, hielt mein Vormund so einen Vogel in einem Käfig. Sie hat immer gesagt, er weint, weil er sehen kann, dass es mit mir mal ein böses Ende nehmen wird."
- Delphi zu Albus und Scorpius in 'Das verwunschene Kind' -

Der Augurey, auch irischer Phoenix genannt, ist ein grünlich-schwarzer Vogel, der in Britannien und Irland heimisch ist, aber auch in anderen Gegenden Nordeuropas gefunden wird. Er ist eher schmächtig, wird als traurig dreinblickend beschrieben und traut sich nur selten aus seinen tränenförmigen Nest, das er zwischen Dornensträuchen und Gestrüpp baut. Er fliegt nur bei schweren Regen und geht dann auf Jagd auf große Insekten und manchmal auch auf  Feen.


Typisch für den Augurey ist sein tiefes, lautes Schreien. Inzwischen weiß man, dass er nur bei aufziehenden Regen schreit. Früher dachte man jedoch, dass der Schrei eines Augurey ein Todesomen ist und schon so manch ein Zaubererei hat vor Schreck einen Herzinfarkt bekommen, als er ihn mitten aus einem Gestrüpp gehört hat. Naja, so entstehen halt auch Gerüchte! ;) Manche Zauberei nutzen den Augurey als eine Art Wetterfrosch, gerade in den Wintermonaten ist sein ständiges Geschrei jedoch schwer zu ertragen.


Die grünschwarzen Federn des Augurey taugen übrigens nicht zum Schreiben, da sie Tinte ebenso abstoßen wie Wasser. Ach, und wusstet ihr das ein Augurey namens Hans das Maskottchen der Quidditch-Mannschaft von Liechtenstein ist? Und dass Delphi ein Tattoo des Vogels hat, um sich daran zu erinnern, dass ihre Zukunft in ihren eigenen Händen liegt?

Auch wenn die Augureys als eher mickrig aussehende Geier beschrieben werden, finde ich ihre Gefiederfarben unheimlich schön. Es hat wirklich Spaß gemacht mit diesen Farben auf dem Auge zu arbeiten. Auch das Nailart gefällt mir ausgesprochen gut und so ist der einzige Wermutstropfen an diesem Post, dass es über den Augurey nicht allzu viele Informationen gibt. Ich fürchte bei den nächsten zwei magischen Kreaturen wird es nicht besser! Ich werde mir aber trotzdem allergrößte Mühe geben, so viel wie möglich für euch herauszufinden! ;)

Wenn ihr noch etwas gewagtere Make-up-Umsetzungen zum Augurey-Thema sehen wollt, dann kann ich euch empfehlen hier bei Jasmin und hier bei Conny vorbeizuschauen!

Wie gefällt euch das Design? Würdet ihr euch einen Augurey als Haustier halten? Also in einer Welt, in der es keine mobilen Wetterdienste gibt.

Kommentare:

  1. wie toll du den Augurey dargestellt hat - Hut ab!

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so ein wunderschönes, aufwändiges Nageldesign!
    Und das AMU dazu gefällt mir auch sehr!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jana! ♥ Freut mich, dass es dir gefällt! :)

      Löschen
  3. Ein sehr kreatives Nail Art, ich hätte das bestimmt nicht so hinbekommen:) Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass es wieder klasse geworden ist!

    Einen Augurey als Haustier? Nie im Leben, ich würde durchdrehen. :-D

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jasmin! :D
      Haha ja, das wäre auch nichts für mich. Kaltes, graues, nasses Wetter ist auch schon so schlimm genug :P

      Löschen