[Nailspiration] Medizin


Heute dreht es sich bei meiner Nailspiration um ein ganz spezielles Thema - Medizin! Wie wahrscheinlich die meisten schon wissen studiere ich nämlich genau das in Würzburg. Und das schon im achten Semester. Und da dachte ich, dass es mal an der Zeit wird diesem wichtigen Teil meines Lebens auch ein Nagelrad zu widmen. Dass im Oktober auch noch Semesterstart war, passt natürlich auch super! ;)

Ein Medizin-Naildesign habe ich euch hier schon einmal gezeigt und einige der Motive findet ihr auch auf dem Nagelrad wieder. Ansonsten habe ich aber versucht das ganze Thema möglichst vielfältig darzustellen. Von den Utensilien eines Arztes über chemische und mikrobielle Grundlagen bis zu verschiedenen Organsystemen ist eigentlich alles dabei. Ich hoffe, man erkennt auch alles! :D
Das waren auch schon alle Designs! :) Am besten gefallen mir mein kleiner Krankenwagen und das an Dr. House angelehnte Design! Ich hoffe, ihr erkennt, welches damit gemeint ist! ;) Nicht ganz so gut gelungen sind dafür die Laborgläser auf gelbem Grund und die Pflaster. Insgesamt bin ich dieses Mal aber echt zufrieden und ganz froh, dass ich das nicht ganz so leichte Thema auf 20 verschiedene Arten umsetzen konnte! Allerdings bin ich gerade etwas im Stress und habe total vergessen die Designs noch in eine Schicht Topcoat zu packen, um einige Korrekturstellen auszugleichen. Also stört euch bitte nicht weiter dran! ;)

Was sagt ihr? Wie gefällt euch mein außergewöhnliches Nagelrad? Und verratet mir doch, was ihr studiert/arbeitet?



Und denkt natürlich wie immer dran auch eure Designs zu verlinken, falls ihr etwas passendes lackiert habt! :) Wie ihr seht, ist der Bereich ja doch recht breit gefächert, vielleicht fällt euch ja etwas dazu ein oder ihr findet ein altes Design in eurer Sammlung! ;)



Kommentare:

  1. Ich finde die Idee schön, dass du deinen Beruf auf ein Nagelrad gebannt hast. :)
    Momentan studiere ich auch noch. Wenn ich Bachelor und Master zusammenrechne im 9. Semester. :D Ich habe meinen Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Logistik gemacht. Mein Masterstudiengang nennt sich Supply Chain Management. Den meisten sagt das nichts, aber es geht um die Optimierung von Wertschöpfungsketten. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Uiui, das klingt ja echt kompliziert! Aber es gibt inzwischen glaube ich sooo viele Berufe/Studiengänge, die einem nichts sagen :D

      Löschen