[Mein Monat auf Instagram] August 2016


Ich habe dieses Mal richtig viele Bilder für meinen Monatsrückblick herausgesucht, die ich euch zeigen möchte. Ich habe versucht dafür etwas weniger Text zu schreiben - es hat nicht ganz so gut geklappt! :D Also macht euch auf einen langen Post bereit! Ich überlege übrigens das Titelbild mal wieder zu ändern - wenn ihr Ideen habt, lasst sie mir in den Kommentaren da! :)
Nürnberg-Wochenende


Anfang August war ich zum Geburtstag meiner Mutter als Überraschungsgast nach Nürnberg gekommen! Während wir also Freitagabend im Garten lecker gegessen, getrunken und gefeiert haben, habe ich es am Samstag etwas ruhiger angehen lassen und habe einen Spaziergang mit einer Freundin gemacht. Wir sind durch Zabo - unser Stadtviertel - geschlendert und haben dabei auch das ein oder andere Pokemon gefangen! :D Ja, ich spiele es immernoch. Zwar nicht sonderlich intensiv, aber wenn ich eh unterwegs bin, mache ich es auch gerne mal an. Es war aber auch einfach richtig schön zum Beispiel mal wieder um den Valzner Weiher zu laufen, den ihr oben auf dem Bild seht. Mir hat die Aussicht auf die Trauerweide so gut gefallen, dass ich das direkt festhalten musste.

Wann wart ihr das letzte mal in der Gegend eurer Kindheit unterwegs? :)
NYX-Swatchparty


Ich habe mir im Juli in Dresden einen neuen Buttergloss zugelegt und im Zuge dessen dieses Bild all meiner Glosse auf Instagram gezeigt. Eine liebe Abonenntin hat gefragt, ob ich nicht mal Tragebilder zeigen könnte - und das habe ich dann direkt gemacht! Scheut euch also nicht Bild- oder Postwünsche zu äußeren! Ich freue mich über eure Ideen und versuche sie so gut es geht umzusetzen! Inzwischen kriege ich das mit den Lippen-Bildern auch ganz gut hin. Ich stelle mir einfach immer einen kleinen Spiegel aufs Fensterbrett und kann so beim Fotografieren direkt im Display sehen, ob ich meine Lippen gut und scharf treffe - Frau weiß sich halt zu helfen! ;) Den New In-Post mit meinem Buttergloss-Kauf könnt ihr euch übrigens hier noch einmal anschauen!

Habt ihr auch einen oder mehrere der Glosse zu Hause? Welche Farbe gefällt euch denn am besten? :)
Neues Nagellackregal


Ich habe diese Étagère schon vor Ewigkeiten bei mehreren Mädels auf Instagram und Youtube gesehen, war da aber noch der Meinung, dass ich sie nicht brauche und eh keinen Platz habe. Dann war ich im April mit meinem Freund in Köln, habe sie dort im Nanu Nana für etwa 13€ entdeckt, wollte sie schon mitnehmen und habe mich dann doch wieder dagegen entschieden. Im Juni war ich dann meine Oma in München besuchen und wollte das Versäumte nachholen, nur leider gab es das schöne Stück im Nanu Nana dort nicht. Im August konnte ich sie dann aber endlich in Nürnberg ergattern - was lange währt, wird endlich gut! :D Mittlerweile steht die Étagère auch nicht mehr auf dem Fensterbrett, sondern direkt auf meinem Schreibtisch, der Inhalt ist aber gleich geblieben. Oben Nagellackentferner und zum Beispiel mein Orly Nail Rescue Set, das ich euch hier vorgestellt habe. In der Mitte alles an Nagelpflege, sowie Top- und Basecoats. Und unten all meine Glitzertopper und Sheer Tints - also Lacke, die ich Solo nicht tragen würde. Einen großen Sheer Tints-Vergleich findet ihr übrigens hier nochmal!

Wie gefällt euch meine neue Aufbewahrung? Wo stehen bei euch eure ganzen Hilfsmittel?
Geburtstagsgeschenke


Am 13. August hatte ich Geburtstag - 23 Jahre bin ich jetzt schon alt. Ich finde es so krass, dass ich schon drei Jahre in Würzburg bin, nächstes Jahr mein 5-jähriges Abi-Jubiläum habe und meine Schwester von daheim auszieht. Unglaublich wie die Zeit vergeht! In meinem Alter darf ich solche Sprüche ja jetzt rauslassen. :D Aber zurück zum eigentlichen Thema. Ich wollte euch mal ein bisschen zeigen, was es so an Geschenken gab. Beautymäßig waren nur ein kleines Set von The Body Shop und ein Douglas-Gutschein dabei - da dürft ihr mir gerne mal eure Empfehlungen da lassen! Bestellen werde ich aber erst im Oktober nach dem Urlaub. ;) Den Gutschein habe ich übrigens von meinem Vater und seiner Freundin bekommen, dazu gab es dann noch die 5. Staffel Game of Thrones. Dann gab es wunderschöne Sonnenblumen, einen Blumenkasten mit Kräutern und Salat und die Buchreihe Die Bestimmung von Freunden, die Mickey Mouse-Handtücher und die 10. Staffel von Grey's Anatomy von meiner Schwester und einen schicken Einkaufskorb vom Freund meiner Mutter. Mein Freund hat mir einen Anhänger für mein Thomas Sabo-Armband geschenkt. Ich habe mir einen gewünscht, der irgendwie an ihn erinnern soll. Er hat sich für ein Nazar-Auge entschieden, ein typisch türkisches Symbol, das vor dem bösen Blick schützen soll. Da er selbst Türke ist, passt das ja dann wunderbar! :) Außerdem hat er mir noch eine Karte für eine Veranstaltung von meinem Lieblingsautor Sebastian Fitzek geschenkt - was genau das für eine Show ist, weiß ich nocht nicht, bin aber schon sehr gespannt. Meine Mama hat mir die Edelstein-Trilogie und noch einiges Nützliche für den Haushalt geschenkt. Eine Knoblauchpresse, eine neue Kuchenbackform, solche Maisspieße und einen Fahrradhelm. Schon wieder etwas, woran ich merke, dass ich alt werde. Ich wünsche mir inzwischen wirklich immer so etwas von ihr! :D 

Was habt ihr so zum letzten Geburtstag bekommen beziehungsweise was wünscht ihr euch zum nächsten?

Picknick am Main


Das Wetter war gerade in letzter Zeit ja wirklich unglaublich schön. Perfekt für ein Picknick mit Freunden am Mainufer. Dabei hat eine Freundin dieses tolle Bild gemacht und ich habe es mir frecherweise gemopst! :D Aber schaut nur wie perfekt der Mond zwischen den Turmspitzen hervorschaut. Ach, Würzburg ist schon verdammt schön!

Wie habt ihr die schönen Sommertage so verbracht? :)
Umzugsmuffins


Meine Schwester studiert ab Oktober in Frankfurt, ihr Freund beginnt im September ein duales Studium in Aschaffenburg. Sozusagen als Kompromiss (und weil Frankfurt einfach a****teuer ist) haben sie sich für eine Wohnung in Offenbach entschieden, wofür im August dann der Umzug anstand. Da Offenbach von Würzburg ja nur eine gute Stunde entfernt ist, sind wir natürlich auch vorbei gekommen und haben geholfen. Daheim habe ich auch leckere Schoko-Banane- und Weiße Schokolade-Himbeer-Muffins als Stärkung für zwischendurch gemacht. Die Wohnung ist wirklich schön - hell, groß und mit einer schönen Zimmeraufteilung. Ich bin schon gespannt, wie sie alles einrichten wird. :) Da habe ich direkt Lust bekommen unsere Wohnung auch wieder umzugestalten, aber wir sind ja erst dieses Jahr so richtig fertig geworden. Mein Freund zeigt mir einen Vogel, wenn ich jetzt schon wieder mit neuen Ideen komme! :D

Wann seid ihr von daheim ausgezogen? Und warum? Und wohin? ;)
Erntezeit


Ich habe euch ja schon einmal erzählt, dass wir dieses Jahr besonders viel auf unserem Balkon angepflanzt haben. Die Gurken wurden irgendwie nicht wirklich was - dafür haben wir aber umso mehr leckere Tomaten gehabt! :) Unsere Kräuter haben wir auch immer schön fleißig zum Kochen benutzt. Die Paprika wächst grade noch - unsere eine große Pflanze ist leider heruntergefallen und kaputt gegangen. Unsere ganze Hoffnung liegt jetzt auf unseren selbst großgezogenen Sprösslingen. Vorm Urlaub werden wir da nichts mehr ernten könne, aber hoffentlich kriegen wir danach zumindest noch eine kleine Paprika ab! Nächstes Jahr hätte ich ja ganz gerne eine kleine Erdbeer-Pflanze und Himbeeren fänd ich auch super - mal schauen, ob sich das umsetzen lässt!

Pflanzt ihr selbst etwas auf eurem Balkon oder in eurem Garten an? Habt ihr irgendwelche Tipps? :)
Nürnberg-Wochenende 


Ende des Monats war ich dann noch einmal in Nürnberg, weil eine Freundin von mir für ein halbes Jahr nach Hamburg zieht und eine kleine Abschiedsfeier gemacht hat. Ein bisschen traurig war ich schon, aber da wir eh in verschiedene Städten leben, sehen wir uns vor allem im Semester öfters mal einige Woche nicht. Und jetzt sehe ich sie schon im November zu ihrem Geburtstag wieder, dann bestimmt auch um Weihnachten rum und zwischendrin will ich selbstverständlich auch mal nach Hamburg fahren! Die Zeit wird also einfach ultra schnell vergehen. :D Am Samstag war ich dann mit meiner Mama Shoppen und abends noch mit ihr und meiner Schwester am Volksfest - da könnte ich ja immer an fast jedem Stand etwas essen! Abens ging es dann mit Freunden in die Stadt und Sonntagabend haben wir gegrillt. Es war also ein volles, aber schönes Programm!

Wart ihr denn schon einmal in Nürnberg? :)


Nächsten Monat werde ich deutlich weniger aktiv auf Instagram sein. Nächste Woche geht es nämlich für drei Wochen in die Türkei und die meiste Zeit werden wir bei den Eltern meines Freundes verbringen. Naja, und dort gibt es kein WLAN. :D Also auch kein Instagram für mich. Sollte ich mal unterwegs irgendwo Netz und ein bisschen Zeit haben, werde ich mich melden - ansonsten werde ich hier auf dem Blog auch mit genug Beiträgen versorgen. Das bereite ich gerade alles vor und lasse es dann automisch veröffentlichen. Ich hoffe das klappt alles so wie ich mir das vorstelle! :D

Ach und vergesst nicht hier und hier bei meinen aktuell laufenden Instagram-Gewinnspielen mitzumachen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen