[Mein Monat auf Instagram] Juni 2016


Es ist soweit! Die Hälfte des Jahres ist um (und hier das obligatorische "Mensch, unglaublich wie die Zeit vergeht!") und damit steht mein Instagram-Rückblick für den Monat Juli an! :)


Hier konnte ich mich einfach nicht entscheiden, welches Bild ich euch von der Hochzeit Anfang Juli zeigen soll, also habe ich eine Collage aus allen vier gemacht! :) Eine Freundin aus der Uni hier in Würzburg hat geheiratet und es war wirklich ein rundum schöner Tag. Einzig das Wetter hätte etwas besser sein können! :D Es ist irgendwie schon komisch, wenn es so langsam im Freundeskreis mit diesen erwachsenen Dingen losgeht. Da merkt man einfach ganz deutlich, dass man eben keine 18 mehr ist. ;) Das Nageldesign, das ich getragen habe, habe ich euch übrigens hier gezeigt!

Wer kennt dieses Gefühl noch?

Als nächstes habe ich euch auf Instagram mein Nagel-Eck am Schreibtisch gezeigt. Ich habe da zwei Behälter mit all meinen Nagelsticks - so kann ich immer schnell nachgucken, welche Lackkombi zusammenpasst und habe allgemein einen besseren Überblick über meine Sammlung. Dann habe ich noch eine Handcreme und die Nagelhautbutter Lemony Flutter von Lush da stehen und das kleine Pusteäffchen, dass mir meine zwei besten Freundinnen vorletztes Jahr zu Weihnachten geschenkt haben, darf auch nicht fehlen. Oben auf dem Regalbrett stehen meine Nailartpinsel, eine Karte, die mir Freunde zusammen mit einem MoYou-Gutschein zum Geburtstag geschenkt haben, eine Box, in der ich alle Glossy Magazine aufhebe und eine Box, in der ich meinen Blogkalender und andere Organisatorische Dinge aufhebe. ;)

Wie sieht euer Nageleck so aus? :) Zeigt es mir gerne auf Instagram, in dem ihr einfach @alionsworld unter dem Bild verlinkt!

Mitte Juli war ich mit meinem Freund in München meine Oma besuchen. Eigentlich wollten wir in den Zoo gehen oder in die Stadt, aber das Wetter war so schlecht, dass wir einen Nachmittag in einem Einkaufszentrum und die restliche Zeit bequem auf dem Sofa verbracht haben! :D Zusammen mit meiner Oma habe ich dann viele Kindervideos von mir und meiner Schwester angeschaut - auf dem Bild seht ihr mich, vermutlich nach erfolgreichem Kuchen "essen". ;) Ich bin echt froh, dass wir diese Videos haben und freue mich schon darauf sie irgendwann meinen Kindern zeigen zu können! Es ist einfach etwas ganz anderes als "nur" Fotos anzuschauen. Die Qualität hat zum Teil natürlich deutlich nachgelassen. Wir haben sie jetzt schon extra von den Videokassetten in PC-Dateien umwandeln lassen, damit Ton und Bild nicht noch schlechter werden. 

Habt ihr auch solche Kindervideos von euch und schaut sie ab und zu mal an? :)

Dann habe ich euch noch diese Stampingplatten gezeigt, die ich im Rahmen der Magical Make-up Challenge bei Ida entdeckt habe und natürlich sofort nachkaufen musste. Und zwar hier im Onlineshop aiyoohehe.com - eigentlich sind sie recht günstig, um den Versand zu sparen, habe ich mir dann aber noch ein paar andere Platten ausgesucht. Der Versand hat schon einige Wochen gedauert, weswegen leider keins der Wappen für die Naildesigns zu den Hogwarts-Häusern zum Einsatz kam. Ich bin mal gespannt, wie gut sich die Motive in die weiteren Themen der Challenge einbauen lassen - aber im Grunde haben sie für mich auch einfach hohen Sammlerwert und ich freue mich einfach sie jetzt zu haben. Ein bisschen verrückt, ich weiß! :D Meine bisherigen Designs könnt ihr übrigens auch gerne hier nachschauen - bisher waren die vier Hogwarts-Häuser dran, am Montag geht es mit magischen Geschöpfen weiter!

Ich überlege übrigens nicht mehr regelmäßige Hauls zu zeigen, die sich auf ein Geschäft begrenzen, sondern vielleicht monatliche New In-Post zu bringen, in denen ich dann auch solche kleinen Bestellungen zeigen kann. Und eben nicht nur die großen dm- oder Douglas-Hauls.

Was haltet ihr von der Idee? Und wie findet ihr die Stampingplatten? 

Ende Juli war es mal wieder Zeit für das Umsonst & Draußen-Festival in Würzburg. Wie der Name schon sagt, ist der Eintritt umsonst und es findet draußen auf den Mainwiesen statt. :D Es gibt viele Stände mit verschiedenen regionalen, nationalen und internationalen Gerichten, Stände, an denen Schmuck, Klamotten, Deko und eigentlich sonst alles mögliche verkauft wird und mehrere Musikbühnen, auf denen sowohl unbekannte, als auch etwas bekanntere (dieses Jahr war mal wieder Andreas Kümmert, der ehemalige The Voice-Gewinner da) Künstler auftreten. Wenn das Wetter mitspielt, ist es einfach sehr schön mit den Weinbergen im Hintergrund ein bisschen über die Mainwiesen zu schlendern, sich hier und da etwas anzusehen und lecker zu essen. Es war auf jeden Fall ein schöner Ausklang für das Wochenende.

Gibt es solche Festivals in eurer Stadt auch? :)

Und zum Schluss wurde mein Nagellackregal noch um zwei RIBBA-Leisten erweitert. Bei Ikea gibt es sie ja leider nicht mehr im Sortiment, aber ich hatte noch zwei an anderer Stelle hängen, die ich kurzerhand umgehängt und durch die neuen Bilderleisten von Ikea ersetzt habe. Irgendwie passen all meine Fläschchen aber immer noch nicht so aufs Regal. Ich hätte sie gerne alle direkt nebeneinander gestellt, so haben sie aber nicht alle drauf gepasst. Deswegen stehen sie zweireihig, immer etwas versetzt zu einander. Nur die oberste Reihe der braunen Lacke darf so stehen, wie ich es eigentlich gerne hätte. Wenn die versetzt wären, würde ich die hintere Reihe nämlich gar nicht mehr sehen! :D

Wie sieht euer Nagellackregal zut Zeit aus? Auch hier könnt ihr die Bilder gerne auf Instagram zeigen! :)
Das war also mein Juni-Rückblick! :) Lasst mir wie immer gerne eure Meinungen da - das würde mich sehr freuen! Ich möchte euch auch noch einen kleinen Vorausblick dafür geben, was euch im nächsten Monatsrückblick wahrscheinlich so erwarten wird. Gerade bin ich mit meiner Familie in Dresden, dann steht vielleicht noch ein spontaner Trip nach Köln an, hoffentlich ein EM-Finale mit Deutschland als Finalist und natürlich beginnt Mitte Juli auch noch die Klausurenphase. Mal sehen, wie viele interessante Instagram-Bilder denn dabei zu stande kommen werden! :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen