[frischlackiertchallenge] splatter nails


Das vorletzte Thema der #frischlackiertchallenge steht an - um Splatter Nails soll es heute gehen. Ihr konntet diese Technik schon bei der letzten Nailartchallenge von Steffi im Oktober bei meinem Spooky Halloween-Design hier sehen. Heute habe ich mich für eine etwas elegantere und weniger blutige Variante entschieden.
Das habe ich verwendet:

Manhattan Black is back | Essie Pennytalk | Strohalm
So habe ich gemacht: 

Grundlage ist diesmal der schwarze Manhattan-Lack. Zum Herumspritzen habe ich mich für den kupferfarbenen Essie-Klassiker entschieden. Ich habe also einen Strohalm in etwa 10cm lange Stücke geschnitten, das eine Ende mit Pennytalk bepinselt und durch das andere durchgepustet. Jetzt muss man nur noch gut zielen, den richtigen Abstand finden und so versuchen möglichst viele Spritzer auf dem Nagel zu platzieren. 

Dass das nicht immer gelingt, sieht man auf dem nächsten Bild ganz gut. :D Ohne eine anständige Unterlage solltet ihr diese Technik also auf keinen Fall ausprobieren. Und ein bisschen Latexmilch oder ähnliches um die Nägel herum kann wahrscheinlich auch nicht schaden! ;)


Komischerweise klappt es auf der linken Hand mit dem Treffen aber immer deutlich besser als rechts. Irgendwie kann ich die Hand da nicht ideal halten, um die Nägel in die Spritzrichtung zu bringen. Warum genau ich das nicht hinkriege, weiß ich auch nicht. :D

Am Ende habe ich mich noch für einen matten Topcoat entschieden - wie schon so oft bei dieser Challenge. Aber manche Designs sehen in matt einfach besser aus. Und alles was mit metallischen Lacken zu tun hat, gehört meiner Meinung nach meistens dazu! :D

Schaut jetzt hier noch bei Steffis Splatter Nails vorbei und vergesst nicht auch einen Blick in die Galerie am Ende des Posts zu werfen! ;)

Wie gefällt euch das Design? Seid ihr für solche Sauereien beim Lackieren zu haben oder mögt ihr es lieber schnell, sauber und einfach? ;)





Kommentare:

  1. So eine schicke Kombi! Schwarz mit Kupfer gesplattert - ich glaube, daran kann ich mich nie satt sehen. Richtig toll geworden :-* Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Haha, die Kombi fand ich auch wirklich toll - wobei es mit Silber oder Gold bestimmt auch super geworden wäre!

      Löschen