Mein Monat auf Instagram [Dezember 2015]


Hallo meine Lieben, ich hoffe ihr seid gestern alle gut ins neue Jahr gerutscht und hattet eine schöne Feier! Der erste Beitrag 2016 auf A lion's world ist natürlich ein kleiner Instagram-Monatsrückblick. Ich habe diesmal wirklich viele Bilder rausgesucht und möchte euch mal längere und mal kürzere Geschichten dazu erzählen. ;)

Anfang Dezember ging es los mit der Nikolausaktion von essence. In 10 deutschen Städten wurden am 6. Dezember von pinken Nikoläusinnen an alle Mädels mit pink lackierten Nägeln prall gefüllte Stiefel verteilt. Diesmal war Würzburg auch mit dabei, was mich ein bisschen verwunder, aber sehr gefreut hat. Leider musste ich genau zu der Zeit arbeiten...eine Freundin von mir war aber so lieb und hat mir einen Stiefel mitgebracht oder besser gesagt ihr Freund. Links auf dem Bild seht ihr nämlich die pink lackierten Fingernägel von ihm! Hier nochmal ein riesengroßes Dankeschön an euch beide für die tolle Aktion! :) Den Inhalt des Stiefels zeige ich euch dann nächste Woche.

Habt ihr etwas von der Nikolausaktion mitbekommen und vielleicht sogar selber einen Stiefel ergattert? :)

Diesen Monat ging auch die Nailartchallenge von der lieben Leni auf nailsreloaded.de zu Ende. Hier findet ihr einen Überblick über all meine Designs und auch schon ältere Challenges und hier findet ihr die Zusammenfassung von Leni. Von meinen Designs mochte ich das tierisch wilde Eulen-Design und die süßen Zuckerstangen richtig gerne!

Habt ihr auch an der Challenge teilgenommen? Welches Design hat euch am esten gefallen?

Dann habe ich im Dezember noch spontan meine Monolidschatten-Aufbewahrung etwas geändert. Vorher hatte ich sie alle seitlich stehend aneinander gereiht in kleinen Boxen drinnen. So habe ich aber komplett den Überblick verloren und letztendlich doch immer wieder zu den selben altbekannten Farben gegriffen. Jetzt habe ich mir eine Filzmatte - das ist ein Platzdeckchen von Kaufhof - gekauft, es zurecht geschnitten und als Anti-Rutsch-Einsatz in die Schublade gelegt. Darauf habe ich alle Lidschatten ausgebreitet und sehe jetzt genau, welche Farben sich alles in meinem Besitz befinden. Ich habe dabei echt einige Farben wieder entdeckt, an die ich mich gar nicht mehr erinnern konnte. So will ich jetzt über die nächsten Wochen und Monate einfach mal schauen, welche Lidschatten mir doch gar nicht gefallen oder nicht zum Einsatz kommen - die werden dann aussortiert! ;)

Wie bewahrt ihr eure Monolidschatten auf? Und wie sieht allgemein eure Schminksammlung aus? Lasst mir gerne eure Links da!

Natürlich hat mich auch der essence Adventskalender fast den ganzen Monat über begleitet. Ich hatte anfangs vorgehabt jeden Tag mein Türchen zu fotografieren und auf Instagram zu zeigen, habe ich mich letztendlich aber dann doch dagegen entschieden. Da die Lacke bei jedem Kalender in einer anderen Reihenfolge drinnen waren, wollte ich so Spoiler-Alarm vermeiden! ;) Auch hier kommt eine kleine Review zusammen mit dem Nikolausstiefel dann nächste Woche. Ich kann aber auf jeden Fall schon mal sagen, dass ich den Inhalt wirklich sehr schön fand. Die Lacke sind abwechslungsreich und gut auf Weihnachten abgestimmt - insgesamt also echt empfehlenswert! Falls es nächstes Jahr nochmal einen gibt, werde ich ihn mir wohl wieder kaufen!

Hattet ihr den Adventskalender auch? Wenn ja, wie hat er euch gefallen?

Dieses Naildesign habe ich an Weihachten getragen, der tannengrüne Lack ist aus dem essence-Adventskalender. Mehr dazu werde ich auch aber auch noch auf dem Blog zeigen. ;) An Weihnachten selbst waren wir Vormittags erstmal mit meinem Vater in der Stadt am Christkindlesmarkt und haben lecker Feuerzangenbowle getrunken. Nachmittags kam dann meine Oma zu Besuch, es gab Kaffee und Kuchen, Bescherung und abends dann noch ein großes Abendessen mit einer Mischung aus deutsch-rumänischer Küche. Nach dem Essen sind wir dann nochmal zu meinem Vater gefahren, wo es dann auch noch einmal Bescherung gab. An den beiden Feiertagen wurde dann einfach noch viel gegessen, Spiele gespielt und gegessen. :D An Geschenken habe ich unter anderem die Urban Decay Vice 4-Palette von meinem Vater bekommen, eine Kette von meinem Freund, Backformen von meiner Schwester und Kulturbeutel und Bambi-Schlafanzug von meiner Mutter. :D Dieses Jahr wird es keinen Post zu meinen ganzen Geschenken geben - irgendwie habe ich da keine Lust drauf!

Wie habt ihr Weihnachten gebracht? Und was habt ihr geschenkt bekommen?

Am zweiten Weihnachtsfeiertag waren meine Mutter und ihr Freund seine Familie in München besuchen und mein Freund und ich waren im Nürnberger Tiergarten. Ich liebe Tiergärten einfach und bei dem schönen Wetter war es einfach schön ein bisschen spazieren zu gehen! :) Vor allem die Babytiger haben es mir angetan. Jetzt möchte ich euch einfach noch ein paar Bilder zeigen!

Wart ihr schon mal im Nürnberger Tiergarten?


Dann habe ich euch noch eure vier liebsten Designs auf Instagram gezeigt. Alle vier kommen aus Nailartchallenges von der lieben Steffi von frischlackiert.de. Das Hello-Kitty-Design ist aus der Mai-Challenge und das Vogel-, Süßigkeiten- und Splatter-Design aus der Oktober-Challenge. Ich muss auch sagen, dass mir diese vier Designs wirklich gut gefallen. Vor allem das Vogel-Design zum Thema Nature fand ich einfach wunderschön! Für mehr Jahresrückblick auf meinen Blog könnt ihr auch noch hier etwas herumstöbern!

Was war euer Lieblingsdesign 2015 auf A lion's world?
Eigentlich wollte ich gestern auch noch irgendein passendes Silvesterbild posten, bin aber nichts dazu gekommen. Vielleicht zeige ich euch die Tage nochmal kurz meine Nägel und mein Make-up - das seht ihr dann entweder auf Instagram oder im nächsten Monatsrückblick! ;)

Auch auf diesem Weg euch allen ein frohes neues Jahr! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen