[Blogparade] Glossybox - Goldene 20er


Ich habe euch in meinem Unboxing der aktuellen Glossybox hier schon erzählt, dass das Glossybox-Team diesen Monat zum ersten Mal zu einer Blogparade aufgerufen hat. Man soll sich vom glamourösen Look der 20er-Jahre inspirieren lassen und einen dazu passenden Beitrag posten!

Wenn ihr noch mehr Infos rum um die Blogparade wollt, dann schaut doch hier nochmal vorbei!


Ich habe mich entschieden ein goldenglitzerndes Design zu pinseln und dafür unter anderen den Essie Topper Summit of Style aus meiner Glossybox zu benutzen. Hat sich ja irgendwie angeboten oder? ;) Aber jetzt gehts erstmal ganz normal und wie sonst auch bei meinen Naildesigns weiter.

Verwendet habe ich:

Essie Pennytalk | Essie Summit Of Style | essence 46 black is back | Nailartpinsel

So habe ich gemacht:

Als Grundlage habe ich Essie's Pennytalk genommen, der ja auch diesen bronzenen Goldton hat, den ich euch auch schon beim Topper beschrieben habe. Mit einem dünnen Nailartpinsel und dem schwarzen Lack habe ich dann die Ränder eines nach unten spitz zulaufenden Dreiecks aufgemalt. Mit Pennytalk habe ich dann kleine Patzer korrigiert und die Linien auf die Stärke gebracht, die ich haben wollte. Zum Schluss habe ich dann noch großzügig Summit of Style in das obere Dreieck aufgetragen und alles gut mit Topcoat fixiert. 
Man merkt wirklich gar nichts von den Pailetten, das heißt die Nägel sind trotz des vielen Glitters sehr glatt und angenehm zum Tragen geworden. Der Essie-Topper ist klasse und wenn er es nicht vorher schon gewesen wäre, dann wäre er spätestens jetzt mein absolutes Highlight aus der Goldenen 20er-Edition der Glossybox. :)


So, das ist also mein Beitrag für die erste Glossybox-Blogparade! Ich hoffe es gefällt euch und dass ich das Glossybox-Team mit meinem goldenen 20er-Look für die Nägel überzeugen konnte. :)

Macht ihr bei der Blogparade mit?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen