[Naildesign - REMAKE] EKG


Heute habe ich das erste Remake für euch, das ich euch ja schon in meinem Jahresrückblick hier versprochen habe. Auch diesen Monat stand mein altes EKG-Design wieder hoch im Kurs bei euch und deswegen passt es ja umso mehr, dass es davon auch das erste Remake gibt. Im Gegensatz zum letzten Mal habe ich nicht frei Hand gepinselt, sondern Nailvinyls von SvenjasNailart benutzt.
Verwendet habe ich:


essence 33 wild white ways
p2 volume gloss 090 red lady
Nailvinyls von Svenjas Nailart Heartbeat
Nailartpinsel
So habe ich es gemacht:

Die Anleitung ist recht schnell erzählt. Auf weißen Basislack, den ich gut hab durchtrocknen lassen, habe ich die Nailvinyls aufgeklebt und mit dem roten Lack drüber gepinselt. Nach dem Abziehen habe ich kleine Patzer mit dem Nailartpinsel korrigiert.
Die Version meiner EKG-Nägel gefällt mir sehr viel besser als die alte. Es sieht einfach sauberer und ordentlicher aus UND man kriegt es sogar auf der rechten Hand gut hin! :D Das war beim letzten Mal ja echt verdammt schwer. Wer also Lust auf ein EKG-Naildesign hat, dem kann ich die Nailvinyls von Svenja nur wärmstens ans Herz legen! ;) Das EKG, das ihr unten auf dem Bild seht, ist übrigens mein eigenes - wir haben letztes Semester in der Uni gelernt, wie man ein EKG aufzeichnet und haben das auch fleißig an uns geübt. :D

Aber wie gefällt euch das Design? :)

Ach, und denkt doch dran an meinem Gewinnspiel teilzunehmen! Ein Abo und ein Kommentar genügen, um im Lostopf zu landen. Außerdem könnt ihr über den Blog, über Instagram UND über Facebook teilnehmen - dreifache Gewinnchance also! Alle weiteren Infos findet ihr unter diesem Link oder unter dem Gewinnspiel-Bild in der Sidebar rechts.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen