[Haul] dm - September 2015


Dieses Mal bin ich bei dm etwas eskaliert und war selbst geschockt als ich an der Kasse den Endbetrag gehört habe. Aber an und an darf frau sich ja auch was gönnen und dann ist es schon ok, oder nicht? ;)


Balea Reinigungstücher Fresh Purple (2,45€)

Bei diesen Limited Editions von Balea kann ich nie vorbei gehen. Zum Einen mag ich die Gerüche der Reinigungstücher immer sehr gerne, zum anderen finde ich die Aufbewahrungsbox, die bei diesem Set dabei ist sehr praktisch. Übrigens sind hier auch zwei Packungen Abschminktücher dabei, die sehr frühlingshaft blumig riechen.

Maybelline Augen-Make-Up Entferner (2,95€)

Ich probiere mich ja gerade etwas durch die AMU-Entferner aus der Drogerie und wollte jetzt mal den von Maybelline testen. Er soll auch wasserfestes Make-up entfernen und bisher habe ich eigentlich nur Gutes über ihn gehört.


Balea Reinigungstücher (0,65€)

Für die Urlaubszeit brauche ich auch immer einige Sachen im Mini-Format. Die Reinigungstücher hatte ich jetzt im Ägypten-Urlaub dabei, da ich mich aber kaum geschminkt habe, sind noch einige übrig. Der Rest wird in Spanien oder an einem Wochenende in Nürnberg aufgebraucht!

Balea Rasiergel Pink Grapefruit (0,95€)

Auch mein derzeit liebstes Rasiergel von Balea durfte in Mini mit. Ich mag den frischen, bitteren Grapefruit-Geruch einfach total gerne. Da die Rasiergele sehr ergiebig sind, wird mir die kleine Flasche auch noch bis nach dem Urlaub reichen.



Balea Fußgel-Lotion Lovely (1,95€)

Ebenfalls für den Urlaub habe ich diese kühlende Fußcreme gekauft. Sie enthält kleine blaue Kühlperlen, die zusammen mit dem Minzduft einen doch sehr frischen und auch leicht kühlenden Effekt haben. Nach heißen Urlaubtagen am Strand auf jeden Fall super!

Balea Bimsschwamm (0,95€)

Standard-Produkt bei mir! Und gerade nach dem sandigen, heißen Urlaub mit viel Salzwasser werden meine Füße sehr rau. Deswegen wird jetzt auch fleißig geschrubbt, damit sie wieder streichelzart werden. ;)



Micro Cell 2000 (10,95€)

Ich habe mich entschieden im Urlaub, also eigentlich im kompletten September, wieder eine Nagelkur zu machen. Da ich letztes Jahr mit dem Micro Cell 2000 sehr zufrieden war, durfte er auch wieder mit. Eigentlich wollte ich mal eine anderen aus der Reihe ausprobieren, aber im dm gab es nur diesen hier. Deswegen bin ich auch nicht sicher, ob es eine Review geben wird. Vielleicht ein Remake zu meinem Beitrag vom letzten Jahr. Ihr findet den Post - übrigens einer meiner ersten - hier!

ebelin Nagellackentfernerpads (0,95€)

Auch die NLE-Pads habe ich für den Urlaub mitgenommen. Die acetonfreien Pads sind schonend für die Nägel und riechen total angenehm und fruchtig. Gar nicht zu vergleichen mit normalen Nagellackentferner. Ob sie auch Farblack abbekommen weiß ich leider nicht, aber für die Micro Cell-Nagelkur sind sie perfekt!



Balea Reinigende Maske (0,45€)

Nachdem meine geliebte Lush-Maske leer geworden ist, hatte ich Lust mal wieder so ein paar Masken-Sachets auszuprobieren. Zum Einen durfte da die reinigende Maske von Balea ins Körbchen. Diese Masken mit Tonerde funktionieren bei mir sehr gut und hinterlassen ein weiches und schönes Hautbild.

Schaebens Himbeer Maske (0,55€)

Diese Maske kannte ich noch gar nicht. Aber Himbeere liebe ich ja total und die Erdbeer-Maske von Schaebens mag ich auch sehr gerne, deswegen hoffe ich, dass mir auch diese Maske gefallen wird.



Gliss Kur Ultra Repair (1,95€)

Ich bin einfach ein Fan von diesen Sprühkuren und teste mich da gerade durch das Sortiment. Diesmal war die schwarz verpackte Kur dran, die besonders pflegend für geschädigtes Haar sein soll.

Swiss-O-Par Spülung Pfirsichblüte (je 0,65€) 

Diese kleinen Spülungen mag ich eigentlich total gerne und finde auch die Größe für Reisen ganz praktisch, ABER erstens ist die Packung ohne Schere nicht aufzukriegen und unter der Dusche ist das doch etwas unpraktisch und zweitens reicht so eine Packung bei mir für zwei Anwendungen und die zweite Hälfte lässt sich dann schwer aufheben. Deswegen habe ich mir noch so eine kleine Flasche (0,65€) gekauft und die Spülungen vorm Urlaub hinein gefüllt. 



essence the gel nail polish 46 black is back (1,55€)

Es musste mal wieder ein schwarzer Nagellack her und da mich der essence-Lack überzeugt hat, habe ich ihn auch wieder nachgekauft. Er deckt sehr gut in einer Schicht, es ist relativ viel enthalten, er eignet sich auch zum Stampen und er ist günstig.

Astor Soft Sensational Lipcolour Butter Matte 23 Vivid Divine (5,85€)

Das war ein totaler Spontankauf. Ich stand eigentlich schon an der Kasse und wollte noch einen Payback Gutschein am Handy aktivieren, als ich gesehen habe, dass es 30fach Punkte auf alle Astorprodukte gibt. Also bin ich nochmal aus der Schlange raus und zum Astor-Aufsteller gegangen. Dort haben mich vor allem die Lip Butters angelacht und da ich schon länger eine aus der matten Reihe haben wollte, durfte dann Vivid Divine mit. Hab ja so immerhin 1,50€ gespart - also ist das absolut gerechtfertigt! :D


Die Farbe ist relativ knallig und hat eine hohe Deckkraft. Die Farbe ist eine Mischung aus Rot und Pink, die sowohl sommer- als auch wintertauglich ist. Ich finde den Auftrag und das Tragegefühl sehr angenehm und obwohl die Lip Butter matt ist, trocknet sie die Lippen kaum nicht aus. Die Haltbarkeit ist auf den ersten Eindruck sehr gut, nach dem Swatchen blieb auch noch lange ein Stain auf meinem Handrücken. Insgesamt ein toller Lippenstift!



ebelin Pinselset Vintage Look (6,95€)

Zurzeit - also zumindest als ich vor zwei Wochen im dm war - gab es verschiedene Pinselsets von ebelin. Ich weiß gar nicht mehr, welche noch dabei waren. Ich glaube eins für Smokey Eyes und noch zwei andere. Ich habe mich für das Vintage-Set entschieden, weil es Pinselformen enthalten hat, die ich noch nicht zu Hauf in meiner Sammlung habe.


Zuerst ist ein sehr kurzer, flacher Pinsel dabei, der sich perfekt zum Eyeliner ausblenden oder für den unteren Wimpernkranz eignet. Als zweites ist ein ganz normaler Lidschattenpinsel dabei, den ich vor allem für den Auftrag auf dem gesamten Lid verwende. Der dritte Pinsel hat eine etwas seltsame Form. Leicht abgeschrägt mit langen Haaren soll er als Verblender in der Lidfalte Verwendung finden. Mit dem komme ich noch nicht so gut klar - falls ihr das Set auch habt, schreibt mir doch, wofür ihr diesen Pinsel verwendet! Der letzte Pinsel ist ein ganz normaler Lippenpinsel. Alle vier haben sehr weiches Haar und sind sehr angenehm in der Anwendung. Für den Preis ein echt super Pinselset!



Trend it up

Zum Schluss habe ich noch einiges von der neuen dm-Marke Trend it up gekauft. Dazu werde ich jetzt aber erstmal nicht mehr schreiben, weil ich die Sachen gerne testen möchte und sie euch dann nächsten Monat in einer Review zeigen werde!
So, das war mein gesamter Einkauf. Selbst ohne die Preise der Trend it up-Produkte könnt ihr euch vielleicht ausrechnen, was der ganze Spaß in etwa gekostet hat. Da ich solche Großeinkäufe aber nur etwa alle 2 Monate bei dm starte, ist das schon in Ordnung! ;)

Wie gefallen euch die Sachen? Habt ihr etwas davon auch daheim? Habt ihr Kauftipps für meinen nächsten dm-Haul?

Kommentare:

  1. Die Himbeermaske habe ich ja noch gar nicht gesehen. :D
    Auf die Reviews von den Trend it up-Produkten bin ich gespannt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube die ist relativ neu! ;)
      Ok - dann halt ich mich ran und versuch sie so früh wie möglich raus zu bringen! :D
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen