[Review] *Yves Rocher Farbglanz Lipbalms


Heute gibt es mal wieder einen Nagelblog-untypischen Post und zwar möchte ich euch die Farbglanz Lipbalms aus der Sommer Collection 2015 vorstellen. Ich habe sie im Rahmen des Blogger-Newsletter zugeschickt bekommen, ohne dass irgendwelche Rahmenbedingungen daran geknüpft waren. Trotzdem möchte ich sie euch in diesem Post zeigen, einfach weil sie mir wirklich gut gefallen haben und die dekorative Kosmetik von Yves Rocher in der Bloggerszene doch etwas kurz kommt, wie ich finde.

Das sagt Yves Rocher:

Neues aus der Collection Sommer 2015: Lipbalm mit Farbglanz in sechs sommerlichen Nuancen


Pünktlich zum Sommer gibt es bei Yves Rocher auch wieder einige Neuheiten im Make-up-Bereich. Farbenfroh geht es nicht nur auf den Nägeln zu, auch die Lippen erstrahlen mit Yves Rocher in sechs schönen Sommer-Farben! Der feuchtigkeitsspendende Lipbalm mit Farbglanz kommt nämlich gleich in sechs sommerlichen Trend-Farben daher und ist zugleich mit praktischer Drehmine ausgestattet.

Ein Stift wird offiziell 11,90€ kosten. Ich hab euch aber ja schon ein paar mal erzählt, dass bei Yves Rocher meistens 50%-Aktionen sind, so dass ihr die Lipbalms zu je 5,99€ kaufen könnt! Weitere Infos findet ihr hier auf der Yves Rocher-Homepage!
Meine Meinung:


Ich mag diese Lippenstifte beziehungsweise Lipbalms in Stiftform total gerne. Ich finde den Auftrag damit so unglaublich einfach. Man braucht keinen Spiegel oder sonst irgendwie groß aufpassen, sondern kann einfach drauf losmalen. Vor allem am Anfang, wenn die Spitze noch richtig spitz ist, kann man auch Ränder und Ecken exakt nachziehen. Leider habe ich noch nie einen derartigen Lippenstift so weit aufgebraucht, dass die Spitze sonderlich abgeflacht ist, deswegen weiß ich nicht wie sehr sich die Qualität des Auftrags dadurch verändert. 


Ein weiterer Grund für den leichten und schnellen Auftrag der Farbglanz Lipbalms ist die dezente Pigmentierung. Es sind eben 'nur' Lipbalms, die vor allem pflegende Eigenschaften haben und bei denen die Farbabgabe nicht zwingend im Vordergrund steht - so ganz ohne Farbe wäre es aber ja doch ziemlich langweilig. ;) Ich finde die Pigmentierung für einen schnellen Auftrag und einen Alltagslook perfekt!



Auch das Tragegefühl mag ich gerne. Die Lipbalms fühlen sich sehr leicht auf den Lippen an, wirklich nur so als würde man Labello tragen. Die Lippen bleiben weich, geschmeidig und werden gut mit Feuchtigkeit versorgt. 

Das einzige Manko ist dementsprechend die Haltbarkeit. Essen oder Trinken überstehen sie nicht. Was bleibt ist nur das pflegende Gefühl, von der Farbe ist dann nichts mehr zu sehen. Für mich ist das aber nicht wirklich ein Minuspunkt. Da sie wie oben erwähnt so einfach in der Handhabung sind, kann sie man einfach und schnell wieder neu auftragen.

Ich habe mich für die drei Farben Sablé Doré, Parfait Rose Clair und Rose Sorbet entschieden. Sozusagen von allem etwas: einmal Braun, einmal Rosa/Nude und einmal Rot. Jetzt stelle ich euch die Farben aber auch mal im Einzelnen vor.
Meine Auswahl:

Sablé Doré


Sablé Doré ist ein schöner bronziger Braunton, der mir unheimlich gut gefällt. Dadurch, dass er so sheer ist, kann man ihn auch noch als ein besonders dunkles Nude durchgehen lassen. Er lässt sich auf jeden Fall super im Alltag tragen und ist eine Farbe, die man so vielleicht noch nicht in seiner Sammlung hat.


Parfait Rose Clair


Parfait Rose Clair ist die wohl dezenteste Farbe aus der neuen Kollektion. Sie zaubert nur einen Hauch von rosigen Nude auf die Lippen und bringt so eher Glanz als wirklich Farbe auf die Lippen. Ein schönes Alltagsprodukt, zu dem ich wohl vor allem Greifen werde, wenn ich grade einfach keinen Plan habe, was auf die Lippen soll und ich mich schnell entscheiden muss. Für mich aber defintiv kein einzigartiger oder besonderer Ton, den ich mir im Nachhinein gekauft hätte.


Rose Sorbet


Rose Sorbet hingegen ist wieder ein schöner Lipbalm, von dem man deutlich mehr als nur Glanz und Pflege hat. Auch wenn die Verpackung doch recht leuchtend Rot wirkt, ist die Farbe getragen sehr viel sanfter und pinklastiger.  Wer im Alltag gerne etwas mehr auf den Lippen haben will, es aber nicht übertreiben möchte, kann also zu dieser tollen Farbe greifen.

Mein Fazit:

Für mich sind die Farbglanz Lipbalms von Yves Rocher wirklich Topprodukte! Grade für den Sommer ist die Pigmentierung und der Auftrag perfekt. Zart, pflegend und dennoch ein Hingucker - zumindest die etwas kräftigeren, dunkleren Farben. ;) Ich kann die Lipbalms auf jeden Fall empfehlen und bin froh, dass ich sie testen durften. Hierfür nochmal vielen Dank an Yves Rocher und vor allem an Michelle, die sich immer sehr liebe um alle Bloggeranfragen kümmert!



Wie gefallen euch die Lipbalms? Kauft ihr dekorative Kosmetik bei Yves Rocher?

* Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Yves Rocher zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ich finde sie super! Die Farben sind nicht so stark und sehen sehr natürlich aus :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du auch schon welche daheim? Wenn ja, welche Farben? :)

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen