Glossy Box Juni 2015 - Maritim Edition


Ja, ich habe es wieder getan! Ich habe die Glossy Box abonniert. Ich hatte einfach total Lust wieder neue Sachen zu entdecken und zu testen. Und außerdem liebe ich es einfach, wenn der Postbote klingelt und ein Päckchen für mich hat! :D

Diesen Monat steht die Box unter dem Motto Maritim! Sommer, Sonne, Strand und Meer - darum geht es in dieser Box. Anbei ist wie immer ein kleines Heftchen, in dem die einzelnen Produkte vorgestellt werden. Was glaube ich neu ist beziehungsweise was ich von Glossy Box so noch nicht kenne ist, dass in dem Heftchen auch passende Stylingtipps, Bastelideen und Rezepte stehen. Das macht auf jeden Fall schon mal mehr her, als dieser olle Flyer von früher! ;)



Jetzt aber zum eigentlichen Inhalt:


Das Duschgel von Lavera riecht wirklich sehr gut. So eine Mischung aus cremig-fruchtig-zitronig. Irgendwie ganz schwer zu beschreiben. Leider landet es erstmal in meiner Vorratsschublade, weil ich wirklich mehr als genug Duschgele habe.


Ein kleines Highlight für mich: ein Nagellack! Der Lack wurde von Catherine extra für die Glossy Box entworfen. Es ist ein sehr sattes, etwas dunkleres Rot mit dezenten schimmernden Glitzer. Eine wirklich schöne Farbe, die ich so noch nicht habe, allerdings hätte meiner Meinung nach ein Marineblau besser in die Box gepasst! ;)


Dieses wahnwitzig teure Aloe Vera Gel von être belle hat einen ziemlich neutralen Geruch und ist durch seine gelige Konsistenz etwas ungewohnt, aber nicht unangenehm im Gesicht. Ich denke, ich werde es in den nächsten Urlaub mitnehmen und es dann ausgiebig testen. :)


Meine derzeitige Bodylotion ist so gut wie leer, weswegen dieses Produkt bald zum Einsatz kommen wird. Wie so viele Frauen habe ich auch Cellulite an den Beinen - es belastet oder stört mich zwar nicht wirklich, aber wenn es durch diese Lotion weggehen würde, würde ich mich auch nicht beklagen! :D


Das letzte Produkt ist ein Trockenshampoo von Aussie. Bisher habe ich ja nur die Trockenshampoos von Batiste benutzt, deswegen freue ich mich auch mal eines von einer anderen Marke ausprobieren zu können.

 Die Extras:


Als kleines Extra war eine Leseprobe zu dem Buch Nur einen Horizont entfernt von Lori Nelson Spielmann enthalten. Ich hab schon öfters gehört, dass der Vorgänger Morgen kommt ein neuer Himmel so toll sein soll - ich bin schon gespannt, ob mir der Schreibstil der Autorin und die Geschichte gefällt und ich mir dann eines der Bücher oder sogar beide kaufe! Kennt ihr die Bücher von Lori Nelson Spielmann? :) Wie immer waren auch noch ein paar Gutscheine und Rabattcoupons in der Box. Diesmal von hello fresh, lavera und Gymondo - für mich war da nichts dabei!


Mein Fazit:


Es waren diesmal nur Originalgrößen enthalten, was ich schon mal klasse finde. Auch der Warenwert von 55€ ist bei 15€, die man für die Box bezahlt, absolut in Ordnung. An sich kann ich auch alle Produkte gebrauchen. Es ist jetzt keins dabei, mit dem ich gar nicht anfangen kann, aber trotzdem haut mich die Box nicht vom Hocker. Ich weiß auch nicht, irgendwie hat mir das Besondere gefehlt. Auch das Thema Maritim hätte man meiner Meinung nach besser umsetzen können - vor allem würde es mich auch freuen, wenn die Boxen passend dazu gestaltet werden würden. :D

Wenn ihr euch auch die Glossy-Box abonnieren möchtet, könnt ihr das über einen der zwei Links machen. Der erste ist eine Art Affliate Link, das heißt ich kriege Glossy Dotsy, die man gegen eine kostenlose Box eintauschen kann, falls ich jemanden für die Glossy Box anwerbe. Der zweite Link ist ist der ganz normale Link zur Seite. :)
(1)Hier oder (2)hier!

Wie gefällt euch die Box? Habt ihr sie auch bekommen? :)

Zum Schluss möchte ich euch noch den Blog der lieben Rika vorstellen. Auf Schwarzbuntgestreift zeigt sie viele Reviews zu Beautyprodukten, leckere Rezepte und macht bei Blogparaden mit. Außerdem bekommt sie genau wie ich die Glossy Box und hat auch einen Unboxing-Post dazu geschrieben. Schaut doch gerne mal hier vorbei und lest nach wie Rika ihre maritime Box fand! :)

Kommentare:

  1. Hi Julia, ich habe fast die gleiche Box wie Du; statt Cellulite-Creme (die hatte ich letzten Monat) habe ich einen Wimpernflocker bekommen. Tja, lustiges Produkt, kannte ich vorher auch noch nicht. Ja, die Box war ganz okay, das Heft gefällt mir auch richtig gut. Leseproben und Zeitschriften finde ich immer super; ich habe mir die Bücher meistens nachgekauft. Liebe Grüße und sonnige Tage :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das finde ich immer schade, wenn sie sozusagen manche Produkte über mehrere Monate verteilen. Mir ist es früher schonmal passiert, dass ich zweimal hintereinander das selbe Produkt hatte :/

      Dankeschön! Dir auch ein sonniges Wochenende! :)
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen