frischlackiertchallenge [pop art]



Das zweite Motto der frischlackiertchallenge heißt Pop Art. Ich hab mich ein bisschen von der Google Bildersuche inspirieren lassen und mich letztendlich für ein sehr klassisches Pop Art-Design im Comic-Stil entschieden. Übrigens, fragt nicht wie lange ich für den Post-Header gebraucht habe - ich habe nämlich jedes Pünktchen einzeln gesetzt. :D

Verwendet habe ich:

p2 500 eternal
essence 199 wild white ways 
p2 100 open your heart 
Kiko 295
essence 137 wanna be your sunshine
Nailartpinsel und Dotting Tool


So habe ich es gemacht:


In den Stern kann man schreiben, was man will. Auf meiner anderen Hand steht zum Beispiel POW. :D Das Ganze habe ich dann sehr lange trocknen lassen, weil mein roter Lack dazu neigt Streifen zu ziehen, wenn man mit Überlack drüber geht. Am Ende hat aber alles wunderbar streifenfrei funktioniert. Könnt ihr mir vielleicht trotzdem einen guten Überlack empfehlen, der kein Naildesign verwischt und in Deutschland erhältlich ist? Ich weiß, dass es da diesen einen gehypten H K Girl Topcoat oder so gibt, aber ich will im Moment nicht unbedingt was bestellen, außerdem ist der ja doch recht teuer. Also wenn ihr gute Empfehlungen habt, dann her damit! :)

Wie gefällt euch das Design? Ich hoffe es ist ok, dass es nur eine bildliche Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt. Ich habe vor das jetzt öfter so zu machen - vor allem bei Naildesign, die nicht viele Worte brauchen!


Kommentare:

  1. Wundervoll ... das Design gefällt mir richtig gut.
    Ich glaube das meine Hand aber nicht ruhig genug ist um das so ordentlich hinzubekommen :)

    LG Lola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Haha, das ist reine Übungssache ;)
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen