LUSH Würzburg feiert Geburtstag!


Gestern hatte der Lush-Store in Würzburg dritten Geburtstag und das Team hat Blogger und Nicht-Blogger herzlichst dazu eingeladen das mit ihnen zu feiern. :) Wenn ihr auch aus Würzburg seid, schaut doch mal auf der Facebook-Seite vom LUSH Würzburg vorbei - so bekommt ihr von den nächsten Aktionen auch was mit! :)

Um halb acht ging das Ganze los. Ich war - wie immer :D - etwas zu früh und habe schon mal ein paar Fotos gemacht, während nach und nach immer mehr Leute eingetrudelt sind. Euch erwartet heute übrigens eine kleine Bilderflut!

Als dann alle da waren und der Laden auch echt gefüllt war, wurde der Kuchen angeschnitten. Er war echt sooo schön und toll gemacht, da war es schon fast zu schade ihn zu zerschneiden. :D Geschmeckt hat er auch echt lecker - es war ein Schokokuchen mit Schoko-Buttercreme und viel Fondant. Auch die kleinen Lush-Produkte am Rand waren alle aus Fondant gemacht. :)


Nachdem alle satt waren, ging es los mit dem zweiten großen Programmpunkt. Wir durften die Badebombe Butterball und das Schaumbad Sunnyside selbst herstellen und dann natürlich unsere Eigenkreation auch behalten! Es war echt lustig und hat zum Teil mehr schlecht als recht geklappt - zum Baden reichen die Ergebnisse aber allemal. :P Mein Butterball ist eigentlich echt gut geworden, mein Sunnyside dagegen ist etwas unförmig. :D


Am Ende wurde uns noch die neue Osterrange vorgestellt. Ich hoffe, ich kann euch die Düfte einigermaßen beschreiben. Ich bin echt schlecht in sowas. :D

Fluffy Egg


Eine pinke Osterei-Badebombe, die nach Zuckerwatte riecht. Mir persönlich war sie doch zu süß, aber wer auf so Zuckergerüche steht, sollte mal daran schnuppern! :)

Pot O'Gold


Ein goldenes Jelly-Duschgel. Irgendwie habe ich den Jelly-Duschgels noch nie so wirklich Beachtung geschenkt, dabei finde ich das irgendwie echt interessant - nur leider bin ich Moment ja wirklich mehr als gut ausgestattet, was Duschgels angeht. :D Pot O'Gold riecht auch süß, aber auf eine viel angenehmere Art und Weise. Es hat irgendwie was von Vanille-Pudding oder allgemein Nachtisch. ;)


Carrot


In der orangenen Seife (6,25€/100g) erkennt man ein kleines Häschen, das aus Sheabutter und somit extra pflegend ist. Ich find insgesamt hat die Seife wirklich nach Karotte gerochen, was aber leider nicht so ganz mein Duft ist. Wir durften sie auch ausprobieren und der erste Eindruck allein von der Wirkung her war wirklich gut. :)

Immaculate Eggception


In dieser Osterei-Badebombe erwartet einen noch eine besondere Überraschung. Wenn man das Ei am Badewannenrand aufschlägt und es auseinander nimmt, findet man innen drin noch eine süße Häschen- oder Kükenbadebombe. Man hat hier also gleich dreimal Badespaß - die beiden Eierhälften und dann noch die "Füllung"! Der Geruch war gut, sehr angenehm und nicht zu überladen, mehr kann ich dazu aber auch nicht mehr sagen - einfach mal im Laden ausprobieren. ;)


Hoppity Poppity


Diese Badebombe (4,25€/Stück) knistert, wenn man sie ins Wasser legt! Zwar ein lustiger Nebeneffekt, aber irgendwie ein bisschen unnötig. :D Sonst ist das Häschen echt total süß, aber auch hier war der Geruch nicht so meins, dieses kräuterige mag ich einfach nicht so gerne.

Bunch of Carrots


Hier kiegt man ein Bündel von drei Schaumbad-Karotten, die echt sehr ergiebig sind. Eine kann man nämlich mehrfach benutzen. Man muss sie nur etwas durchs Wasser ziehen oder unter den laufenden Wasserstrahl halten und es schäumt wie verrückt. Auf dem Bildern seht ihr das "Experiment" dazu: Mit der Karotte wurde eben ein bisschen durchs Wasser gerührt und das Wasser dann immer wieder von einem Krug in den anderen gekippt, so dass es immer mehr und mehr geschäumt hat! Der Schaum war total weich und ich kann mir echt vorstellen, dass es traumhaft ist darin zu Baden. :)


Golden-Egg


Diese Öl-Badebomben wurden uns zwar nicht explizit vorgestellt, aber ich wollte sie euch trotzdem kurz zeigen. Sie glitzern total, was mich direkt an Snow Angel erinnert hat, von dem ich euch in meinem letzten Aufgebraucht-Post erzählt habe. :)

Es war echt ein schöner Abend, das Team war total lieb und hat uns alles toll erklärt und gezeigt. Der Kuchen war der Hammer und die neuen Osterprodukte sind auch echt süß! Einige der Gerüche sagen mir zwar nicht so zu, aber das ist ja einfach Geschmackssache. :) Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste Lush-Event und hoffe, dass ich dann wieder dabei sein kann!

Welches Produkt der Osterrange gefällt euch denn am meisten? :) Ich find auf jeden Fall das Jelly-Duschgel und die Schaumbad-Karotten richtig cool!

Kommentare:

  1. Wow!

    Toller Post!

    Das sind so süsse Produkte, vielleicht auch eine Idee zum verschenken an Ostern?

    Schöne Fotos hast Du gemacht!

    Wünsche Dir einen sonnigen Tag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja das sind sie auf jeden Fall :)
      Dankeschön, wünsch ich dir auch!
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  2. Ich finde deinen Post echt schön. Habe ihn mir bis zum Schluss durchgelesen, weil ich ihn echt interessant finde. :) Vielleicht schau ich in den nächsten Wochen auch mal wieder in unserem Store vorbei. :)

    Liebste Grüße und noch einen schönen Tag! <3
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Haha, das freut mich echt, dass dich dir der Post so gut gefällt.
      Dir auch noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Lush....ich liebe es. Diese Karotten dinger sehen echt cool aus, ich glaub ich muss mir sowas organisieren.
    Liebe Grüße
    Tama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die haben echt tolle Sachen! Ich bin noch am Überlegen - haben hier in Würzburg keine so tolle Wanne zum Baden. Ich müsste die Karotten also immer mit nach Hause nach Nürnberg nehmen :D
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen