[Haul] Yves Rocher - September 2014

Ich bin seit ca. einem halben Jahr Kundin bei Yves Rocher und bisher hat es sich wirklich gelohnt. Ihre verschiedenen Sonderaktionen und meine Einkäufe will ich euch heute zeigen. :)

Bei mir sind in den letzten Wochen gleich zwei Flyer von Yves Rocher ins Haus geflattert, durch die ich bestimmte Rabatte oder Geschenke bekomme. Also bin ich direkt mal los und habe ein bisschen Geld da gelassen. ;)
Reinigungsmilch (1,99€): 
Die habe ich durch meinen Flyer zum halben Preis bekommen und da mein Reinigungsschaum eh bald leer ist, wollte ich das hier mal ausprobieren.
Shampoo (1,99€): 
Das Shampoo war im Angebot und ich habe es schon ein paar mal auf Youtube gesehen. Also durfte es auch in meinen Einkaufskorb wandern.
Augenmakeup-Entferner (2,99€): 
Mein absoluter Lieblings Augenmakeup-Entferner! Das ist jetzt glaub ich die dritte oder vierte Flasche, die ich mir schon hole. Es ist ein ölhaltiger Zweiphasen-Entferner, der wirklich alles schnell und ohne viel Reiben weg bekommt. Einzig der Geruch sagt mir nicht so zu.
Handpeeling (5,95€):  
Da ich ja die Micro Cell 2000-Kur angefangen habe, habe ich mir gedacht ich brauch auch irgendwas, um meine Nagelhaut besonders zu pflegen und so durfte dieses Peeling mit. :)
Gesichtspeeling (2,99€):
Hier war ich einfach Verpackungsopfer. Irgendwie sah das so schön aus mit den Pfirsichen und ach keine Ahnung...man hat halt nie genug Masken und Peelings daheim. :D


So jetzt kommen die Gratissachen, die ich durch den ersten Flyer bekommen habe:
Zuallererst gab es 100 Bonus-Treueblüten. Yves Rocher hat ein tolles Punkteprogramm, bei dem 1€ 10 Treueblüten entspricht. Bei 700 Blüten, darf man sich im Laden etwas im Wert von bis zu 8€ aussuchen, bei 1500 Blüten sind es 24€ und bei 3000 Blüten darf man sich jedes beliebige Produkt ausuchen.
Dann gab es ein Etui mit einer hübschen lila Pinzette, eine Parfümprobe von Yves Rochers Sommerduft und einen kleinen absolut süßen Lipgloss! Den Lipgloss gab es aber erst ab einem Mindesteinkauf von 12,50€.


Und durch den zweiten Flyer kam das hier dazu:
Ein hübscher kleiner Terminkalender für 2015, ein pinker Kulli und eine Handytasche. Außerdem durfte ich mit ein Duschbad im Wert von 5€ aussuchen und hab mich für die Duftrichtung Pfirsich entschieden - die ich übrigens absolut empfehlen kann. Habe dazu schon das passende Parfüm und liebe es! Das Duschbad gab es einem Mindesteinkauf von 15€. :)

Klar weiß ich, dass ich voll auf die Marketingstrategie von Yves Rocher rein falle, wenn ich jedes Mal, wenn mir so ein Flyer ins Haus flattert, in den Laden renne. Aber irgendwie habe ich trotzdem immer das Gefühl ein tolles Schnäppchen gemacht zu haben. Was sagt ihr dazu? :)

Kommentare:

  1. Toller Einkauf :) Ich bin auch Kunde seit einiger Zeit, aber so Flyer bekomme ich nie? :-(((
    Übrigens hab ich gesehen dass du die Buttons hinbekommen hast, freut mich sehr :))
    Yves Rocher mag ich als Marke auch sehr gern, die Duschgele sind klasse und duften so gut:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm komisch, ich würde einfach mal im Laden nachfragen. So z.b. sehen die aus: http://www.dmt-dialogagentur.de/assets/dmtfiles/images/referenzen/YvesRocher_Schoenheitsjournal_Jan14_7.jpg
      Ja die riechen wirklich fantastisch! Erdbeer hab ich auch noch daheim, aber ich versuch erstmal das leer zu kriegen, das ich in der Dusche stehen habe :P
      Nach drei Stunden Arbeit waren die Buttons da :D War wirklich ein Kampf!

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  2. Du Süchtling :D
    Irgendwie reizt mich Yves Rocher so gar nicht. The Body Shop schon eher. Aber wenn die Duschgele echt so gut riechen, muss ich mal vorbei schauen.
    Lg <3
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich weiß, ich schäme mich schon :D
      Ach mich reizt alles, was kosmetiktechnisch irgendwas anbietet :P

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen